Josef Hader © www.lukasbeck.com

Josef Hader «Liebst Du das Dunkel? – Schwarze Romantik»

Als scharfzüngiger Beobachter der großen und kleinen Fragen des Lebens hat Josef Hader sowohl mit seinen Kinofilmen als auch seinen Kabarettprogrammen längst Kultstatus erreicht. Dass er darüber hinaus eine große Leidenschaft für die Literatur hegt, stellt er bei seiner Lesung unter Beweis: Gemeinsam mit der Sopranistin Johanna Winkel und der Pianistin Yvonne Gesler erschließt der Schauspieler die dunkelsten Kapitel der deutschen Romantik und des schwarzen Humors Thomas Bernhards. Um es mit den Rolling Stones zu sagen: «Paint it black!»

Montag, 06. November 2017, 19.30 Uhr

Gisela João © Estelle Valente (Ausschnitt)

Gisela João

Der Fado-Gesang hat einen neuen Star: Die junge Portugiesin Gisela João befindet sich mit ihren Gesangskünsten in illustrer Gesellschaft mit Mariza und Ana Moura. Ihr 2014 erschienenes Debütalbum wurde als «Meilenstein in der Geschichte des Fado» bezeichnet. Die außergewöhnliche Fähigkeit, das charakteristische elegische «Saudade» des Fado mit urbanen Sounds zu verbinden, kann bei ihrem Debüt im Wiener Konzerthaus bestaunt werden.

Freitag, 10. November 2017, 19.30 Uhr

Julia Fischer © Felix Broede (Ausschnitt)

Wiener Symphoniker / Julia Fischer / Jordan

«Ich bin süchtig nach Musik. Sie ist für mich lebensnotwendig», bekannte Julia Fischer einmal. In der Saison 2017/18 ist die Münchnerin Artist in Residence der Wiener Symphoniker und eröffnet diese Residenz unter der Leitung von Chefdirigent Philippe Jordan mit einem der schönsten Konzerte der Violinliteratur: Mendelssohns Konzert e-moll op. 64. «Es soll ein Konzert sein, dass sich die Engel im Himmel freuen» – erwartete sich Mendelssohn von seiner Komposition.

Freitag, 17. November 2017, 19.00 Uhr
Sonntag, 19. November 2017, 11.00 Uhr

François-Xavier Roth © Marco Borggreve (Ausschnitt)

Wiener Symphoniker / Rachlin / Roth «Konzert zum Nationalfeiertag»

Die Wiener Symphoniker unter der Leitung François-Xavier Roths präsentieren ein u. a. im Auftrag der Wiener Konzerthausgesellschaft entstandenes Werk Johannes Maria Stauds erstmals in Österreich ...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Julia Fischer © Felix Broede (Ausschnitt)

Wiener Symphoniker / Julia Fischer / Jordan

Julia Fischer ist Artist in Residence der Wiener Symphoniker und eröffnet diese Residenz mit einem der schönsten Konzerte der Violinliteratur: Mendelssohns Konzert e-moll op. 64 ...

Sonntag, 19. November 2017, 11.00 Uhr

Philippe Herreweghe © Michiel Hendryckx

Orchestre des Champs Elysées / Herreweghe

Die Chance, auch seltener zu hörende Kompositionen wie etwa Beethovens glanzvolle Fantasie c-moll – mit Kristian Bezuidenhout am Klavier – oder die Kantate «Meeresstille und glückliche Fahrt» ...

Montag, 27. November 2017, 19.30 Uhr

Alireza Ghorbani

Musik aus seinem Heimatland Iran bietet der 1973 in Teheran geborene Alireza Ghorbani. Bereits in jungen Jahren faszinierte den Musiker die Koranrezitation, am Konservatorium seiner Heimatstadt studierte er ...

Sonntag, 29. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Sing-Along in der Brunnenpassage © Brunnenpassage

konzerthaus/news

Strategische Partnerschaft mit der Brunnenpassage

von Wiener Konzerthaus
06.09.2017 um 10:37 | Publiziert in: Allgemein, Outreach & Education

Seit zehn Jahren ist die einstige Markthalle am Brunnenmarkt Kunstort und Impulsgeber für sozialen Zusammenhalt. Im Beisein von Bundesminister Drozda wurden heute künftige Partnerschaften mit dem Wiener Konzerthaus, dem Weltmuseum Wien und der Offenen Burg des Burgtheaters vorgestellt. 
Konzerthaus-Intendant Matthias Naske zu der strategischen Partnerschaft: „Die schon seit 2009 gelebte Kooperation zwischen dem Wiener Konzerthaus und der Brunnenpassage wird ausgebaut und zu einer strategischen Partnerschaft weiterentwickelt. Das gemeinsame Bestreben beider Institutionen ist es, möglichst vielen Menschen dieser Stadt kulturelle Teilhabe zu ermöglichen." 

weiter ...

Mozart-Saal

konzerthaus for rent

Feiern und Tagen in edlem Ambiente

Wer die besondere Atmosphäre und den Ruf des Wiener Konzerthauses für eigene Veranstaltungen nutzen will, ist hier herzlich willkommen. Unser Team besitzt reiche Erfahrung mit kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen aller Art, eine Kompetenz, die nicht nur unseren eigenen Veranstaltungen zugute kommt, sondern auch denen unserer Kunden. Flexibilität der Organisation ist hier oberste Devise: Die Zusammenarbeit kann nach den Bedürfnissen des Kunden frei gestaltet werden – von der Vermietung ohne Zusatzleistungen bis zur vollständigen Abwicklung einer Veranstaltung.

weiter ...

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern