MontagMO 1 Jänner 0001
MontagMO 1 Jänner 0001
MontagMO 1 Jänner 0001
MontagMO 1 Jänner 0001
24
SonntagSO 24 Dezember 2017
25
MontagMO 25 Dezember 2017
26
DienstagDI 26 Dezember 2017

Daniil Trifonov © www.lukasbeck.com

Wiener Symphoniker / Trifonov / Shani

Daniil Trifonov wird mit den Wiener Symphonikern unter der Leitung des israelischen Shootingstars Lahav Shani Schumanns Klavierkonzert interpretieren. Auch hier ist gemeinsames Nachschöpfen gefragt: In diesem Werk bedingen und durchdringen einander Solo- und Orchesterstimmen auf bis dahin ungehörte Weise. Ein Gegenentwurf zum oberflächlichen Virtuosenkonzert, mit dem Schumann die Verschmelzung symphonischer und solistischer Welten gelang. Wie gemacht für einen Pianisten, der sein enormes Können stets in den Dienst der Komposition stellt.

Sonntag, 18. Februar 2018, 11.00 Uhr
Montag, 19. Februar 2018, 19.30 Uhr

Cuarteto Casals © Marc Campa

Beethoven-Quartette

Gesamtaufführungen seiner sechzehn Streichquartette sind in der Geschichte der Beethoven-Rezeption an sich nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich an diesem Zyklus aber ist, dass das spanische Cuarteto Casals sich dazu entschlossen hat, im Laufe von nur zehn Tagen nicht nur Beethoven-Quartette, sondern auch neue Werke, die im Auftrag internationaler Konzertveranstalter eigens für diesen Zyklus entstanden sind, aufzuführen ...

Zur Abonnement-/Packagebestellung

Foto: iStock, Gestaltung: schultz+schultz Mediengestaltung / Wiener Konzerthaus

Resonanzen «Eurovisionen»

20. bis 28. Jänner 2018

Mit Jordi Savalls Porträt des Humanistenfürsten Erasmus von Rotterdam nehmen die «Eurovisionen» unter Mitwirkung einer exzellenten Schauspielertrias gleich zu Beginn der «Resonanzen» 2018 markante Gestalt an. Nach einer kleinen Geschichte europäischer Mehrstimmigkeit, erzählt von Paul Van Nevels Huelgas Ensemble, entfaltet La Simphonie du Marais erstmals in Österreich die vollständigen «Tableaux d'amour» von André Campras «L'Europe galante».

weiter ...

Nikolaus Habjan © Bernhard Fuchs

«Ich pfeif' auf die Oper»

Als ich 1991 zum ersten Mal eine Oper gesehen hatte, war mir klar, welchen Weg ich einschlagen musste.» So könnte der Beginn einer klassischen Opernkarriere lauten. Weit gefehlt ...

Samstag, 30. Dezember 2017, 19.30 Uhr

Teodor Currentzis © Dmitrii Dubinsky (Ausschnitt)

Camerata Salzburg / Hallenberg / Currentzis

Im Jänner fokussiert der feurige Maestro auf das 20. Jahrhundert, lässt dabei aber höchst unterschiedliche Stile zu Wort kommen: dieses Mal vom Pult der Camerata Salzburg aus ...

Samstag, 13. Jänner 2018, 19.30 Uhr

Värttinä

Als eine Mischung aus ABBA und bulgarischen Frauenstimmen bezeichnete ein Journalist das finnische Ensemble Värttinä einmal. Ihr charakteristischer Harmoniegesang begeistert ...

Montag, 19. Februar 2018, 19.30 Uhr

Red Baraat

Stellen Sie sich die Musik einer indischen Hochzeit, einer wuchtigen Brass-Band, coolen New Orleans Jazz und Sounds aus New Yorker Clubs gleichzeitig vor. Das können Sie nicht? Dann hören Sie sich einfach an ...

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19.30 Uhr

Quatuor Mosaïques © Johannes Baumann

konzerthaus/news

Quatuor Mosaïques und Klangforum Wien sind neue Ehrenmitglieder der Wiener Konzerthausgesellschaft

von Wiener Konzerthaus
15.12.2017 um 10:50 | Publiziert in: Allgemein, Hinter den Kulissen

Die Wiener Konzerthausgesellschaft hat das Quatuor Mosaïques und das Klangforum Wien zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beiden Ensembles wird damit die größte Wertschätzung für ihre künstlerische Leistung und Relevanz in ihrem jeweiligen Fach ausgesprochen. Außerdem bringt die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft die besondere Verbundenheit zum Haus zum Ausdruck. 

weiter ...

Mozart-Saal

konzerthaus for rent

Feiern und Tagen in edlem Ambiente

Wer die besondere Atmosphäre und den Ruf des Wiener Konzerthauses für eigene Veranstaltungen nutzen will, ist hier herzlich willkommen. Unser Team besitzt reiche Erfahrung mit kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen aller Art, eine Kompetenz, die nicht nur unseren eigenen Veranstaltungen zugute kommt, sondern auch denen unserer Kunden. Flexibilität der Organisation ist hier oberste Devise: Die Zusammenarbeit kann nach den Bedürfnissen des Kunden frei gestaltet werden – von der Vermietung ohne Zusatzleistungen bis zur vollständigen Abwicklung einer Veranstaltung.

weiter ...

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Schließtage: Von Sonntag, dem 24. Dezember, bis inklusive Dienstag, dem 26. Dezember 2017, sowie am Mittwoch, dem 3. Jänner 2018, ist das Ticket- & Service-Center des Wiener Konzerthauses geschlossen.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern