Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Sonntag SO 1 September 2019
18
Mittwoch MI 18 September 2019
28
Samstag SA 28 September 2019
Service – Ihr Besuch im Konzerthaus – Barrierefreiheit

© Igor Ripak / Wiener Konzerthaus

Ihr barrierefreier Besuch im Wiener Konzerthaus

Menschen mit Behinderungen soll es einfach und weitestgehend selbständig möglich sein, am künstlerischen Geschehen im Wiener Konzerthaus teilzunehmen. Sämtliche Säle sind über Aufzüge zugänglich. Spezielle Rollstuhlplätze stehen in allen vier Konzertsälen zur Verfügung und können zu Sonderkonditionen – mit oder ohne Begleitung – online im Rahmen des Kartenkaufs sowie telefonisch oder persönlich in unserem Ticket- und Service-Center gebucht werden.

Um das Wiener Konzerthaus noch barrierefreier zu machen und es allen Menschen zu ermöglichen, am musikalischen Geschehen teilzunehmen, fand die Spendenkampagne #gemeinsamfüralle statt. Mehr Informationen finden Sie hier.

Barrierefreier Haupteingang

Sie gelangen über unseren Haupteingang in der Lothringerstraße 20 stufenlos mit einer Eingangstürbreite von 140 cm in das Eingangsfoyer.

Barrierefreie Liftanlagen

Alle Säle sind mit Aufzügen erreichbar. Folgende Aufzüge stehen Ihnen zur Verfügung:

• Lift im Zwischenfoyer Lothringerstraße: Zugang zum Berio-Saal und Großen Saal (Cercle-, Parterre- und Estradenplätze); Zugang zum Schubert-Saal und Großen Saal (Balkon- und Logenplätze)
• Lift in der Garderobenhalle Mozart-Saal: Zugang zum Mozart-Saal (Fauteuil, Cercle- und Parterreplätze sowie Balkon links)
• Glaslift vom Buffet Berio-Saal, Zwischenfoyer Hauptstiege Großer Saal (Höhe Eingang zum Restaurant Weinzirl) und den Foyers Großer Saal: Zugang zum Großen Saal (Cercle-, Parterre- und Estradenplätze sowie Balkon- und Galerieplätze), Mozart-Saal (Parterreplätze) sowie Schubert-Saal

Behindertengerechte Parkplätze

• 2 Stellplätze befinden sich direkt vor dem Ticket- & Service-Center, Lothringerstraße 20
• 3 Stellplätze befinden sich direkt vor dem Akademietheater, Lisztstraße 2
• 8 Stellplätze befinden sich Am Heumarkt 31–33
• 7 Stellplätze befinden sich Am Heumarkt 27–29

Details finden Sie hier:
https://www.wien.gv.at/verkehr/parken/behindertenparkplaetze

Rollstuhlplätze

• bis zu 18 Plätze im Großen Saal: Estrade links und rechts, 3. und 4. Block
• 6 Plätze im Mozart-Saal: 5 Plätze im hinteren Parterre; 1 Platz am Balkon links
• 3 Plätze im Schubert-Saal: links hinten
• 4 Plätze im Berio-Saal (Positionierung von der jeweiligen Saalsituation abhängig)

Bei allen Eigenveranstaltungen der Wiener Konzerthausgesellschaft sind Rollstuhlplätze zum Preis von € 10 erhältlich. Eine Begleitung erhält 50% Ermäßigung für einen Platz in unmittelbarer Nähe.

Um einen Rollstuhlplatz über unsere Website zu bestellen, klicken Sie bei der Veranstaltung Ihrer Wahl auf »Karten kaufen«, dann bei den Preiskategorien auf »Rollstuhlplatz bestellen«. Werden hier das Icon und der Schriftzug nicht angezeigt, sind für die Veranstaltung keine Rollstuhlplätze mehr verfügbar.

Assistenzhunde

Wir bitten bei einem Konzertbesuch mit Assistenzhund um zeitgerechte Voranmeldung im Ticket- und Service-Center, um die Verfügbarkeit entsprechender Plätze gewährleisten zu können.

Barrierefreie WC-Anlagen

Das Wiener Konzerthaus verfügt über fünf behindertengerecht ausgestattete Toiletten, die per Eurokey zu öffnen sind und über ein Notrufsystem verfügen:

• 2. Untergeschoss: WC-Anlage Berio-Saal (Zugang über Lift Zwischenfoyer Lothringerstraße)
• Erdgeschoss: Zwischenfoyer Lothringerstraße neben dem Lift
• Zwischengeschoss: Zwischenfoyer Aufgang Schubert-Saal neben dem Lift
• 1. Obergeschoss: Estradengang rechts (zwischen Großer Saal und Schubert-Saal) neben dem Lift

Ihr Besuch im Konzerthaus