Musikvermittlung – Erwachsene – Anders hören
Fridays@7

Fridays@7

Anders hören

Neu(es) Hören

Sie wollen für sich die Welt der klassischen Musik neu erschließen? Dann ist der Zyklus «Neu(es) Hören» genau das Richtige für Sie. Die etwas andere Konzerteinführung mit Gästen unterschiedlicher Fachgebiete gibt Einblicke in Hintergründe und Kontexte der Kompositionen, leitet historische Zusammenhänge her oder transportiert das zu Hörende in die heutige Zeit.

 

Fridays@7

Bei Wiens innovativster Konzertreihe erleben Sie freitags um 19 Uhr Meisterwerke der Klassik bei rund einstündigen Konzerten im Großen Saal. Im Anschluss laden die Wiener Symphoniker gemeinsam mit den Solisten des Abends zum musikalischen Ausklang in lockerer Atmosphäre ins Große Foyer ein. Hier trifft Klassik auf Jazz, Brass und Wienerlied!

 

Moderierte Konzerte

Obwohl Musik eine universelle Sprache ist, kann es hilfreich sein, im Rahmen eines Konzertes Hintergründe und mögliche Interpretationen von Musikstücken auch mit Worten näher zu beleuchten. Wenn renommierte Moderatorinnen und Moderatoren oder auch die Musikerinnen und Musikern selbst erklärende Worte finden, fungiert die Sprache als «Ohrenspitzer» in Familienkonzerten, Matineen oder um Neukompositionen zu entdecken.

 

Kulturvermittlung

Im Rahmen von Kooperationen finden zahlreiche Veranstaltungen auch außerhalb des Wiener Konzerthauses statt, um unser Haus nicht nur den Wienerinnen und Wienern zu öffnen, sondern u. a. auch Menschen mit Fluchthintergrund. Neue Kooperationen mit Kultureinrichtungen wie dem mumok versprechen darüber hinaus aufregende Begegnungen zwischen den Künsten.

Erwachsene

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern