13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024

Sinfonia Academica © Lukas Krumpl

Sinfonia Academica / Bratt / Aghakhani

»Benefizkonzert zugunsten Neunerhaus für medizinische Versorgung mit Zukunft«

Montag 27 März 2023
19:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Sinfonia Academica

Maximilian Bratt, Violine

Nazanin Aghakhani, Dirigentin

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Ouverture zu »Le nozze di Figaro« K 492 (1785–1786)

Konzert für Violine und Orchester G-Dur K 216 (1775)

***

Nazanin Aghakhani

Ludwig in Isfahan (Fassung für Streichorchester) (UA)

Wolfgang Amadeus Mozart

Symphonie Es-Dur K 543 (1788)

Veranstalterinformation

Das Orchester Sinfonia Academica setzt seine Tradition der Benefizkonzerte mit einem Abend klassischer Musik, diesmal wieder zugunsten neunerhaus, fort.
neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien, die obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben ermöglicht. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern. Insgesamt 2.179 Menschen fanden durch neunerhaus in den letzten 20 Jahren wieder ein dauerhaftes Zuhause.
Die Mitglieder des Orchesters wollen diese Arbeit unterstützen und spenden den Reinerlös des Abends ans neunerhaus.

Veranstalter & Verantwortlicher Sinfonia Academica

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern