Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 August 2020
2
Sonntag SO 2 August 2020
3
Montag MO 3 August 2020
4
Dienstag DI 4 August 2020
5
Mittwoch MI 5 August 2020
6
Donnerstag DO 6 August 2020
7
Freitag FR 7 August 2020
8
Samstag SA 8 August 2020
9
Sonntag SO 9 August 2020
10
Montag MO 10 August 2020
11
Dienstag DI 11 August 2020
12
Mittwoch MI 12 August 2020
13
Donnerstag DO 13 August 2020
14
Freitag FR 14 August 2020
15
Samstag SA 15 August 2020
16
Sonntag SO 16 August 2020

Concertino »Hänsel und Gretel«

Samstag 17 Oktober 2020
16:00 – ca. 16:50 Uhr
Berio-Saal

Vorverkauf für Mitglieder ab 5. August 2020, allgemein ab 12. August 2020

Karten kaufen (nur für Mitglieder):
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Interpreten

Sonus Brass Ensemble

Stefan Dünser, Trompete, Konzept, Libretto

Attila Krako, Trompete

Zoltán Holb, Horn

Jan Ströhle, Posaune

Harald Schele, Tuba

Salomé Im Hof, Regie

Programm

Mit der Musik von Engelbert Humperdinck entstand ein Märchenklassiker, der seit fast 130 Jahren immer wieder neu erzählt wird: Von Hunger geplagt, entdecken Hänsel und Gretel im Wald ein Lebkuchenhaus. Das gehört einer bösen Hexe, die Kinder in Lebkuchen verwandelt. Wird es auch dieses Mal gelingen, die Hexe zu überlisten und die Kinder zu beschützen?

Werke von Engelbert Humperdinck, John Dowland, Werner Pirchner u. a.

Anmerkung

Empfohlen ab 9 Jahren
Eine Kooperation von Wiener Konzerthaus und Jeunesse
Kinder € 12,-

Zyklus Concertino B

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft