15
Montag MO 15 Juli 2019
17
Mittwoch MI 17 Juli 2019
18
Donnerstag DO 18 Juli 2019
20
Samstag SA 20 Juli 2019
21
Sonntag SO 21 Juli 2019
22
Montag MO 22 Juli 2019
24
Mittwoch MI 24 Juli 2019
25
Donnerstag DO 25 Juli 2019
27
Samstag SA 27 Juli 2019
29
Montag MO 29 Juli 2019
31
Mittwoch MI 31 Juli 2019
26
Montag MO 26 März 2018
28
Mittwoch MI 28 März 2018
30
Freitag FR 30 März 2018
31
Samstag SA 31 März 2018

Amjad Ali Khan © Suvo Das

Amjad Ali Khan

»Farben der Nacht«

Montag 19 März 2018
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Berio-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Amjad Ali Khan, Sarod

Amaan Ali Bangash, Sarod

Tanmoy Bose, Tabla

Programm

»Farben der Nacht«

Veranstalterinformation

Der Grammy-nominierte Sarod-Virtuose Amjad Ali Khan ist einer der großen Weltstars der indischen Musik. Nach mehr als langen zwölf Jahren ist der Meistermusiker und Komponist aus Delhi nun erstmals wieder in Wien zu hören.
Auf seiner lyrischen und vollständig improvisierten musikalischen Reise durch die Nacht wird er dabei von seinem Sohn Amaan Ali Bangash, ebenfalls auf der Sarod, und dem bengalischen Meister-Perkussionisten Tanmoy Bose auf der Tabla begleitet.
Amjad Ali Khans atemberaubende Meisterschaft auf der Sarod ist so unübertroffen, dass sein Name und der Name seines Instruments mittlerweile synonym geworden sind. Seine Musik ist Raga-Musik, bei der im Rahmen melodischer Grundstrukturen, begleitet von der Tabla, frei improvisiert wird. Amjad Ali Khan ist in seiner Familie Sarod-Spieler der bereits sechsten Generation, seine beiden Söhne sind mittlerweile ebenfalls berühmte Musiker, sein Vater war Hofmusiker am Hof des Königs von Gwalior. Dieses Konzert ist eine der raren Möglichkeiten, den legendären 72-jährigen Virtuosen live in Wien zu erleben.

»Farben der Nacht« ist eine Veranstaltung des Österreichisch-Indischen Instituts.

Anmerkung

freie Platzwahl

Veranstalter & Verantwortlicher Österreichisch-Indisches Institut