1
Montag MO 1 April 2024
2
Dienstag DI 2 April 2024
9
Dienstag DI 9 April 2024
7
Donnerstag DO 7 März 2024
23
Samstag SA 23 März 2024
24
Sonntag SO 24 März 2024

Karl-Heinz Schütz © Armin Plankensteiner

Chris Pichler / Karl-Heinz Schütz

Ingeborg Bachmann: Undine geht

Mittwoch 13 März 2024
12:30 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Chris Pichler, Lesung

Karl-Heinz Schütz, Flöte

Programm

Ingeborg Bachmann

Undine geht

Carl Reinecke

Sonate op. 167 für Flöte und Klavier »Undine« (1883)

Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Jacques Ibert, Claude Debussy, Herbert Willi u. a.

Anmerkung

Mittagsmenü im Konzerthaus-Restaurant EssDur vor und nach dem Konzert. Reservierung: +43 1 5125550 · restaurant@essdur.wien

Zyklus Musik und Dichtung

Links https://www.chrispichler.com
https://www.karlheinzschuetz.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Ingeborg Bachmann: Undine geht

Undine, erzählt als Monolog aus der Perspektive der Hauptprotagonistin: Bachmanns feministische Ausarbeitung »Undine geht« nimmt dem mythischen Wasserwesen das Ungeheuerliche, das sie durch die Verschiebung der Perspektive jedoch dem Mann Hans zuschreibt. Undine positioniert sich als autarkes Wesen. Eine Erzählung, die unter die Haut geht, gelesen von Chris Pichler.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern