13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024

Hagen Quartett © Harald Hoffmann

Hagen Quartett

Mittwoch 21 Juni 2023
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Hagen Quartett

Lukas Hagen, Violine

Rainer Schmidt, Violine

Veronika Hagen, Viola

Clemens Hagen, Violoncello

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett D-Dur K 575 »Veilchen-Quartett« (1789)

Streichquartett B-Dur K 589 (1790)

***

Streichquartett F-Dur K 590 (1790)

Zyklus Hagen Quartett

Festival 40. Internationales Musikfest

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Mozarts letzte Quartette

Mozart wollte seine 1789–90 entstandenen Streichquartette K 575, K 589 und K 590 ursprünglich dem preußischen König Friedrich Wilhelm II. widmen, den er im Frühjahr 1789 anlässlich einer Reise nach Berlin und Potsdam kennenlernte. Seine prekäre finanzielle Situation zwang ihn jedoch dazu, sie im Sommer 1790 dem Verlag Artaria zu überlassen. Friedrich Wilhelm II. spielte Violoncello und war ein leidenschaftlicher Förderer von Kammermusik. Das tiefe Streichinstrument nimmt in den später unter dem Namen »Preußische Quartette« bekannt gewordenen Werken entsprechend eine zentrale Position ein. Darüber hinaus zeichnen sich Mozarts letzte Streichquartette durch eine fließende Melodik, virtuose Figurationen und kunstvolle Polyphonie aus. Sie belegen die herausragende Leistung des Komponisten und verlangen höchstes spieltechnisches Können, womit sie beim Hagen Quartett in bewährten Händen liegen.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern