Montag MO 1 Jänner 0001

Jewish Chamber Orchestra Munich / Beglau / Otto

»Samuel Beckett und Morton Feldman: Worte und Musik»

Montag 16 November 2020
20:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Bibiana Beglau, Joe, Worte (Sprecherin)

Götz Otto, Krak (Sprecher)

Jewish Chamber Orchestra Munich, Bob, Musik (Kammerorchester)

Daniel Grossmann, Dirigent

Programm

Worte und Musik

Samuel Beckett, Morton Feldman

Words and Music. Hörspiel für zwei Sprecher und Kammerensemble (1961/1987)

Anmerkung

Aufgrund der neuen Maßnahmen der Bundesregierung können von 3.11. bis 30.11.2020 keine Veranstaltungen stattfinden. Das Team des Wiener Konzerthauses ist bemüht, mit den Mitwirkenden aller betroffenen Konzerte die Möglichkeit von Ersatzterminen zu prüfen.

Karteninhaber und -inhaberinnen werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.


Medienpartner Ö1 Club

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Worte und Musik

1961 schrieb Samuel Beckett für BBC Radio »Words and Music«, ein Stück mit den Hauptrollen »Words« und »Music«, Joe und Bob genannt. Da ihm das Hörspiel missfiel, wurde es nach der Uraufführung zurückgezogen. Zwanzig Jahre später empfahl Beckett, Morton Feldman solle die Musik dazu schreiben, was 1987 in der ersten vollständigen Aufführung resultierte, die für das American Beckett Hörspielfestival produziert wurde. In Feldmans Worten: »Es war ein riesiger Spaß, etwas für Beckett zu machen, sozusagen ihm zu Ehren, der seit den 1950er-Jahren Teil meines Lebens war … es war gewissermaßen ein Liebesdienst, den ich ihm voller Freude leistete.«