21
Donnerstag DO 21 Mai 2020
31
Sonntag SO 31 Mai 2020
21
Donnerstag DO 21 Mai 2020
31
Sonntag SO 31 Mai 2020

Nikolai Lugansky © Caroline Doutre / Naive

Klavierabend Nikolai Lugansky

Sonntag 10 Mai 2020
19:30 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen).

Interpreten

Nikolai Lugansky, Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven

Sonate A-Dur op. 101 (1816)

César Franck

Prélude, chorale et fugue M 21 (1884)

***

Alexander Skrjabin

Sonate Nr. 3 fis-moll op. 23 (1897)

Sergej Rachmaninoff

Prélude fis-moll op. 23/1 (1903)

Prélude d-moll op. 23/3 (1903)

Prélude Es-Dur op. 23/6 (1903)

Prélude c-moll op. 23/7 (1903)

Prélude As-Dur op. 23/8 (1903)

Prélude es-moll op. 23/9 (1903)

Prélude D-Dur op. 23/4 (1903)

Prélude g-moll op. 23/5 (1901)

Anmerkung

Zum Schutz unserer Gesundheit finden derzeit keine Veranstaltungen statt. Sollten Sie Karten für die betroffenen Veranstaltungen im Wiener Konzerthaus gekauft haben, so erhalten Sie von uns ehestmöglich eine schriftliche Mitteilung über die weitere Vorgehensweise. Wir bitten Sie, sich zudem auf unserer Website über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und von Anrufen im Ticket- & Service-Center Abstand zu nehmen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Wiener Konzerthaus und wünschen Ihnen bis dahin alles erdenklich Gute.
Medienpartner Der Standard

Zyklus Klavier im Großen Saal

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Ticket- & Service-Center
Das Ticket- & Service-Center ist für Sie ab 4. Mai zu folgenden Zeiten erreichbar:
Öffnungs- und Telefonzeiten
Montag bis Freitag 9.00–13.00 Uhr

Bitte beachten Sie die für den Besuch im Ticket- & Service-Center geltenden behördlichen Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kartenkäufe und Abonnementbestellungen sind online jederzeit möglich.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern