1
Mittwoch MI 1 März 2017
3
Freitag FR 3 März 2017
5
Sonntag SO 5 März 2017

Boehringer Ingelheim Orchester / Radusin-Todorovski / Rudisch

Freitag 24 März 2017
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Boehringer Ingelheim Orchester, Orchester

Marija Radusin-Todorovski, Klavier

Aglaia Szukala, Viola

Albin Rudisch, Dirigent

Programm

Georges Bizet

Ouverture zu »Carmen« (Bearbeitung) (1873–1874)

Antonín Dvořák

Slawischer Tanz Nr. 1 (Bearbeitung)

Wolfgang Amadeus Mozart

Klarinettenquintett A-Dur K 581 »Stadler-Quintett« (2. Satz: Larghetto) (1789)

Georges Bizet

L'amour est un oiseau rebelle »Die Liebe ist ein wilder Vogel« (Habanera der Carmen aus »Carmen«) (Bearbeitung) (1873–1874)

Max Bruch

Konzert für Klarinette, Viola und Orchester e-moll op. 88 (1. Satz: Andante con moto und 2. Satz: Allegro moderato) (1911)

***

Albin Rudisch

Eröffnungsfanfare

Ramin Djawadi

Game of Thrones (Bearbeitung)

Hans Zimmer

Gladiator (Bearbeitung: John Wasson)

Harry Potter (Bearbeitung: Michael Story)

Anonymus

Skye boat song (Outlander) (Bearbeitung)

Alan Menken

Aladdin (Bearbeitung: Paul Jennings)

Veranstalterinformation

Es spielt das Boehringer Ingelheim Orchester Wien unter der musikalischen Leitung von Albin Rudisch.

Anmerkung

»Konzerterlebnis 2017«

Veranstalter & Verantwortlicher Boehringer Ingelheim Orchester

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Spezielle Öffnungszeiten im Dezember und Jänner:
17. Dezember 2019: 9.00–18.00 Uhr
28. & 29. Dezember 2019: 10.00–14.00 Uhr & 15.00–19.45 Uhr
1. Jänner 2020: 10.00–14.00 Uhr & 15.00–20.15 Uhr
Der telefonische Kartenverkauf endet jeweils um 18.00 Uhr.

Schließtage des Ticket- & Service-Centers
24. bis 26. Dezember 2019
3. Jänner 2020

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag: 9.00–19.45 Uhr
Samstag: 10.00–14.00 Uhr
sowie ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten
Montag bis Freitag 9.00–18.00 Uhr
sowie Samstag 10.00–14.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern