4
Montag MO 4 Oktober 2021
14
Donnerstag DO 14 Oktober 2021
26
Dienstag DI 26 Oktober 2021
27
Mittwoch MI 27 Oktober 2021
Elisabeth Plank und Manuel Walser

Elisabeth Plank und Manuel Walser © Julia Wesely/Wiener Konzerthaus

Prime Time

3 Konzerte im Berio-Saal
7 optionale Zusatzkonzerte im Großen Saal

 

Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

Der Zyklus »Prime Time«, der sich sowohl von Arnold Schönbergs Verein für musikalische Privataufführungen als auch von Leonard Bernsteins fernsehübertragenen Young People’s Concerts inspirieren lässt, startet in seine dritte Saison. Sowohl erwachsene Connaisseurs der klassischen Musik als auch musikinteressierte Jugendliche können sich auf diese Abonnementreihe freuen. Daher finden sich in den Programmen einerseits viele selten aufgeführte Werke, während andererseits die mit einer unterhaltsamen Moderation garnierte Art der Präsentation die Türen für Menschen öffnet, die Abwechslung von der Atmosphäre gewöhnlicher klassischer Konzerte suchen. Alle drei Solistinnen und Solisten, Manuel Walser, Elisabeth Plank und Aaron Pilsan, werden diesmal im Rahmen des Förderprogramms »Great Talent« des Wiener Konzerthauses präsentiert. In diesem besonderen Format kommen sie prominent zur Geltung.

Hinweis

Das Abonnement »Prime Time« wird zu einem Einheitspreis verkauft. Darüber hinaus können zu diesem Zyklus optionale Zusatzkonzerte in sechs Kategorien bestellt werden. Wenn Sie Abonnements mit Zusatzkonzerten bestellen, wählen Sie bitte jene Kategorie, die Sie für Ihre Zusatzkonzerte wünschen. Wenn Sie Abonnements ohne Zusatzkonzerte bestellen, ist es gleichgültig, welche Kategorie Sie wählen. Es wird jedenfalls der Einheitspreis verrechnet.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

03
SamstagSA 03 Oktober 2020

Prime Time: Wiener KammerOrchester / Walser / Hattori

Samstag 03 Oktober 2020
20:15 Uhr
Schubert-Saal
24
MontagMO 24 Mai 2021

Prime Time: Wiener KammerOrchester / Pilsan / Hattori

Montag 24 Mai 2021
20:15 Uhr
Schubert-Saal
24
DonnerstagDO 24 Juni 2021

Prime Time: Wiener KammerOrchester / Plank / Hattori

Donnerstag 24 Juni 2021
20:15 Uhr
Schubert-Saal

Zusatzkonzerte

15
DienstagDI 15 September 2020

Orchestre Révolutionnaire et Romantique / Monteverdi Choir / Gardiner ABGESAGT
»Beethoven: Missa solemnis«

Dienstag 15 September 2020
19:30 Uhr
Großer Saal
28
MittwochMI 28 Oktober 2020

Orchestre Philharmonique de Radio France / Kopatchinskaja / Franck ABGESAGT

Mittwoch 28 Oktober 2020
18:00 Uhr
Großer Saal
13
SonntagSO 13 Dezember 2020

Les Musiciens du Louvre / Minkowski ABGESAGT
»Bach: Weihnachtsoratorium«

Sonntag 13 Dezember 2020
19:30 Uhr
Großer Saal
14
SonntagSO 14 März 2021

The Danish National Symphony Orchestra / Buniatishvili / Luisi ABGESAGT

Sonntag 14 März 2021
19:30 Uhr
Großer Saal
30
FreitagFR 30 April 2021

London Philharmonic Orchestra / Jurowski ABGESAGT
»Tschaikowsky: Schwanensee«

Freitag 30 April 2021
19:00 Uhr
Großer Saal
12
SamstagSA 12 Juni 2021

Wiener Symphoniker / Jansen / Orozco-Estrada

Samstag 12 Juni 2021
18:00 Uhr
Großer Saal
13
SonntagSO 13 Juni 2021

Tschechische Philharmonie / Gerstein / Bychkov

Sonntag 13 Juni 2021
18:00 Uhr
Großer Saal
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
3. und 4. Jänner 2022
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern