Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 August 2020
2
Sonntag SO 2 August 2020
3
Montag MO 3 August 2020
4
Dienstag DI 4 August 2020
5
Mittwoch MI 5 August 2020
6
Donnerstag DO 6 August 2020
7
Freitag FR 7 August 2020
8
Samstag SA 8 August 2020
9
Sonntag SO 9 August 2020
10
Montag MO 10 August 2020
11
Dienstag DI 11 August 2020
12
Mittwoch MI 12 August 2020
13
Donnerstag DO 13 August 2020
14
Freitag FR 14 August 2020
15
Samstag SA 15 August 2020
16
Sonntag SO 16 August 2020

© Igor Ripak

Cinello A

4 Konzerte im Berio-Saal

Empfohlen für Kinder von 1 bis 3 Jahren
Eine gemeinsame Produktion von Wiener Konzerthaus und Jeunesse

Der Zyklus ist ausabonniert.

 

»Tanzende Töne überall«

Singen, tanzen und in neue Klangwelten eintauchen – kurzum: Willkommen bei »Cinello«, einem interaktiven Konzertformat für Kinder und Erwachsene, bei dem das Mitmachen und Erleben sowie Entdecken von Musik im Mittelpunkt steht! Hier werden die Jüngsten zu musikalischen Abenteurerinnen und Abenteurern. Auch diese Saison schwebt Cinello wieder luftig-leicht durch den Berio-Saal. Klarinette, Violine, Gitarre und Harfe inspirieren sie mit fantasievollen Klanggeschichten zu wahren Höhenflügen. Prädikat: zauberhaft!

Der Zyklus Cinello wird in sieben Terminserien aufgelegt. Bitte wählen Sie die gewünschte Serie aus:
Zyklus CIA: Dienstag, 16.00 Uhr
Zyklus CIB: Mittwoch, 11.00 Uhr
Zyklus CIC: Mittwoch, 14.30 Uhr
Zyklus CID: Mittwoch, 16.00 Uhr
Zyklus CIE: Donnerstag, 11.00 Uhr
Zyklus CIF: Donnerstag, 14.30 Uhr
Zyklus CIG: Donnerstag, 16.00 Uhr

Veranstaltungen in diesem Zyklus

22
DienstagDI 22 Oktober 2019

Cinello »dudl di dei«

Dienstag 22 Oktober 2019
16:00 Uhr
Berio-Saal
03
DienstagDI 03 Dezember 2019

Cinello »tiri li li«

Dienstag 03 Dezember 2019
16:00 Uhr
Berio-Saal
28
DienstagDI 28 Jänner 2020

Cinello »jamm ba damm«

Dienstag 28 Jänner 2020
16:00 Uhr
Berio-Saal
31
DienstagDI 31 März 2020

Cinello »pling plang plong« ABGESAGT

Dienstag 31 März 2020
16:00 Uhr
Berio-Saal