11
Montag MO 11 Juli 2022
12
Dienstag DI 12 Juli 2022
13
Mittwoch MI 13 Juli 2022
14
Donnerstag DO 14 Juli 2022
15
Freitag FR 15 Juli 2022
16
Samstag SA 16 Juli 2022
17
Sonntag SO 17 Juli 2022
18
Montag MO 18 Juli 2022
19
Dienstag DI 19 Juli 2022
20
Mittwoch MI 20 Juli 2022
21
Donnerstag DO 21 Juli 2022
22
Freitag FR 22 Juli 2022
23
Samstag SA 23 Juli 2022
24
Sonntag SO 24 Juli 2022
25
Montag MO 25 Juli 2022
26
Dienstag DI 26 Juli 2022
27
Mittwoch MI 27 Juli 2022
28
Donnerstag DO 28 Juli 2022
29
Freitag FR 29 Juli 2022
30
Samstag SA 30 Juli 2022
31
Sonntag SO 31 Juli 2022
6
Montag MO 6 Juni 2022

3 Cohens © Yossi Zwecker

3 Cohens

Montag 20 Juni 2022
19:30 – ca. 21:15 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

3 Cohens

Avishai Cohen, Trompete

Anat Cohen, Saxophon, Klarinette

Yuval Cohen, Sopransaxophon

Yonathan Avishai, Klavier

Programm

James F. Hanley

Indiana

Benny Golson

Along came Betty

John Frederick Coots

For all we know (1934)

Sidney Bechet

Si tu vois ma mère

Duke Ellington

Azalea

Avishai Cohen

Shufla de shufla

Duke Ellington

Mood Indigo (1930)

Cole Porter

So in love (Kiss me, Kate) (1948)

Anonymus

Tiger Rag

-----------------------------------------

Zugabe:

Charlie Parker

Billie's bounce

Anmerkung

Unterstützt von Erste Bank
Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Jazz unplugged

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

3 Cohens im Quartett

Die Geschichte des Jazz ist geprägt von musizierenden Geschwistern – von den Adderleys über die Heath Brothers bis hin zu den Turrentines. Gemeinsames Aufwachsen erlaubt es offenbar, eine ganz selbstverständliche Beziehung zur Musik zu entwickeln: Avishai, Anat und Yuval Cohen bilden hier keine Ausnahme von der Regel. Die Geschwister wuchsen in Tel Aviv auf und entwickelten gemeinsam eine Vorliebe für den Jazz und für Blasinstrumente: »Wir können miteinander sprechen ohne zu reden. Oftmals schauen wir uns auf der Bühne nicht einmal gegenseitig an. Wir teilen eine so große Geschichte, dass wir uns gegenseitig durch die Musik fühlen können«, erklärt Anat, die Schwester im Bunde. Diesen nahezu telepathischen Sinn für Swing und Improvisation auf der Bühne mitzuverfolgen, ist ein wahrer Genuss. Yonathan Avishai vervollständigt den Sound des Trios an den Tasten.

Unterstützt von

Medienpartner

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern