Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
3
Sonntag SO 3 November 2019
6
Mittwoch MI 6 November 2019
18
Montag MO 18 November 2019
5
Samstag SA 5 Oktober 2019
12
Samstag SA 12 Oktober 2019
Jan Garbarek

Jan Garbarek © Rolf M. Aagaard

Trilok Gurtu

Trilok Gurtu © Barka Fabianova (Ausschnitt)

Jan Garbarek Group feat. Trilok Gurtu

Dienstag 29 Oktober 2019
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Jan Garbarek Group

Jan Garbarek, Saxophon

Rainer Brüninghaus, Klavier, Keyboards

Yuri Daniel, Bass

Trilok Gurtu, Schlagzeug, Percussion

Programm

Jan Garbarek

Molde canticle part 1

Molde canticle part 2

Buena hora, buenos vientos

Molde canticle part 4

Molde canticle part 5

Medieval

Yuri Daniel

Tao

Mari Boine

Gula-Gula

Jan Garbarek

EG

A's ballad

Red dust

Rainer Brüninghaus

Transformations

Jan Garbarek

Pageant

So mild the wind, so meek the water

Trilok Gurtu

Nine horses

Jan Garbarek

Recife

-----------------------------------------

Zugabe:

Steve Winwood

Had to cry today

Anmerkung

Unterstützt von Erste Bank
Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Percussive Planet

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Ein Jubiläum begeht heuer das 1969 gegründete Label ECM, das mit unzähligen wegweisenden Aufnahmen in seiner Bedeutung kaum zu überschätzen ist. Eine der großen Stimmen des europäischen Jazz, der norwegische Saxophonist Jan Garbarek, gehört nicht nur zu den frühen Protagonisten der Labels, sondern blickt auch auf eine lang anhaltende Verbundenheit mit der Plattenfirma zurück, wovon nicht wenige vielbeachtete Einspielungen Zeugnis ablegen – ob mit eigenen Gruppen, als Teil des European Quartet von Pianist Keith Jarrett oder durch die Zusammenarbeit mit dem Hilliard Ensemble. Nun ist die Jan Garbarek Group im Wiener Konzerthaus zu erleben – zur Seite stehen dem Saxophonisten dabei Rainer Brüninghaus am Klavier, Yuri Daniel am Bass und der legendäre Percussionist Trilok Gurtu.