Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 August 2020
2
Sonntag SO 2 August 2020
3
Montag MO 3 August 2020
4
Dienstag DI 4 August 2020
5
Mittwoch MI 5 August 2020
6
Donnerstag DO 6 August 2020
7
Freitag FR 7 August 2020
8
Samstag SA 8 August 2020
9
Sonntag SO 9 August 2020
10
Montag MO 10 August 2020
11
Dienstag DI 11 August 2020
12
Mittwoch MI 12 August 2020
13
Donnerstag DO 13 August 2020
14
Freitag FR 14 August 2020
15
Samstag SA 15 August 2020
16
Sonntag SO 16 August 2020

Rising Stars: Jess Gillam, Saxophon

Donnerstag 12 November 2020
19:30 Uhr
Berio-Saal

Vorverkauf für Mitglieder ab 1. Oktober, allgemein ab 8. Oktober 2020

Verkaufsbeginn vormerken

Die Termin-Erinnerung sowie der Online-Einkauf auf unserer Website sind einfach und sicher. Wir bitten Sie, sich hierfür anzumelden bzw. als neuer Kunde zu registrieren.

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Interpreten

Jess Gillam, Saxophon
Für den Gemeinschaftszyklus »Rising Stars« nominiert von The Sage Gateshead.

Zeynep Özsuca, Klavier

Programm

Pedro Iturralde

Pequeña Czarda

Francis Poulenc

Sonate S 185 für Oboe und Klavier (Bearbeitung für Saxophon und Klavier) (1962)

John Dowland

Flow, my tears F II/6 (1600))

Edmund Finnis

Neues Werk (EA)
Kompositionsauftrag von The Sage Gateshead und European Concert Hall Organisation

Benedetto Marcello

Konzert für Oboe und Orchester c-moll (Bearbeitung für Saxophon und Klavier)

***

John Harle

RANT! (2018)

Kurt Weill

Je ne t'aime pas (1934)

Graham Fitkin

Gate für Saxophon und Klavier

Astor Piazzolla

Histoire du tango

Rudy Wiedoeft

Valse Vanite

Anmerkung

Unterstützt von European Concert Hall Organisation
Freie Platzwahl

Zyklus Rising Stars

Links http://www.jessgillamsax.co.uk

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft