6
Montag MO 6 Juni 2022

Paul Moosbrugger © Paul Moosbrugger

Musica Juventutis: Klavierduo »In Fide« / Moosbrugger / Laun

Montag 25 April 2022
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Klavierduo »In Fide«

Cansu Özdamar, Klavier

Benjamin Zumpfe, Klavier

Paul Moosbrugger, Klarinette

Gabriel Meloni, Klavier

Theresa Laun, Violoncello

Srebra Gelleva, Klavier

Marialena Fernandes, Moderation

Programm

Morton Feldman

Piano four hands (1958)

Hanspeter Kyburz

quasi a due. Freeman Variation III (Fassung für Klavier zu vier Händen) (2010)

Herbert Lauermann

übungen im horizontgewinn und traumverlust (Fassung für Klavier zu vier Händen) (Auswahl) (2005/2011)

Carl Vine

Sonate für Klavier zu vier Händen (1. Satz: Prelude, 3. Satz: Deuces und 5. Satz: Toccata) (2009)

György Kurtág

Hommage à Soproni (Játékok)

Glocken. Hommage à Stravinsky (Játékok) (1928)

Benjamin Zumpfe

Cansu (2018)

***

Luigi Bassi

Fantasia di Concerto über Motive aus Giuseppe Verdis »Rigoletto«

Johannes Brahms

Sonate Es-Dur op. 120/2 für Klarinette oder Viola und Klavier (1894)

Gaspare Tirincanti

Clarinettologia (1997)

Dmitri Schostakowitsch

Sonate d-moll op. 40 für Violoncello und Klavier (1934)

Anmerkung

50% Ermäßigung für Personen unter 27 Jahren

Zyklus Musica Juventutis

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern