12
Montag MO 12 Februar 2024

Gileno Santana & Gabriel Selvage © Duo Inevitável

Santana / Selvage / Gansch

»Inevitável«

Mittwoch 15 März 2023
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Gileno Santana, Trompete

Gabriel Selvage, Gitarre

Thomas Gansch, Trompete
special guest

Peter Tomic, Tontechnik

Programm

Gileno Santana

Malaco

Anjo da guarda

Paulo Portela Fagundes

Potro sem dono

Pedróca

Ando preocupado

Gileno Santana

A escolha

Severino Araujo

Espinha de bacalhau

Gileno Santana

A nossa

Rocha Ferro

Degenerado

Gileno Santana

1x1

Ciranda

***

Choro moderno

Valeau a pena

Yamandu Costa

Samba pro Rafa

Gileno Santana

Deve ser mentira

Washington Gomez

Gileno Santana

Cartola

O mundo é um moinho

Gabriel Selvage

Pro Lucia

Gileno Santana

Já ninguém fala de amor

Cenair Maicá

Canto dos livres

Pixinguinha

1-0

-----------------------------------------

Zugabe:

Gileno Santana

Malaco

1x1

Henry Mancini

Moon River (Aus dem Film »Breakfast at Tiffany's«, Regie: Blake Edwards, USA 1961) (1961)

Anmerkung

Unterstützt von Erste Bank

Zyklus The Art of Brass

Links https://ganschathome.com
https://www.gilenosantana.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Das Unvermeidliche

Niemand Geringerer als Thomas Gansch, der bekannteste und beliebteste Trompeter in Wien und Umgebung, ist ein begeisterter Fachkollege des jungen Brasilportugiesen Gileno Santana. Geradezu unvermeidlich ist es daher, dass Gansch Santana protegiert, wo er nur kann, und ihn bei jeder sich bietenden Gelegenheit auch als Gastmusiker unterstützt.

So nun auch bei »Inevitável«, dem gemeinsamen Projekt, mit dem Gileno Santana und Gabriel Selvage ihr Debüt im Wiener Konzerthaus feiern. Der Trompeter und der Gitarrist, zwei der bedeutendsten Vertreter einer neuen Generation der brasilianischen Instrumentalmusik, haben sich zusammengetan, um unmittelbar wirksame Kunst zu gestalten, die alle Zutaten der brasilianischen Musiktradition enthält. Santana, mittlerweile bereits ein großer Name in der internationalen Szene, kehrt zu seinen Wurzeln zurück und bringt den profunden Klang dieser Tradition mit – jenen einzigartigen Klang, in dem intensive, dann wieder sanfte Töne zu Lyrik von seltener Schönheit verschmelzen. Der Gitarrist Gabriel Selvage wiederum, ein Musiker mit ausgefeilter Technik, ist einer der kostbaren Schätze, die Brasilien heute zu bieten hat.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern