Die Bande

Die Bande © Die Bande

Die Bande & Katharina Stemberger

»Huzzah!«

Dienstag 21 März 2023
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Besetzung

Die Bande

Matthias Schorn, Klarinette

Die Strottern

Klemens Lendl, Gesang, Violine

David Müller, Gesang, Gitarre

Georg Breinschmid, Kontrabass, Gesang

Jarkko Riihimäki, Klavier

Katharina Stemberger, Lesung

Programm

»Huzzah!«

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club
Am 24. April 2022 erreichte uns die traurige Nachricht, dass Willi Resetarits tödlich verunglückt ist. Österreich hat mit Willi Resetarits nicht nur einen seiner vielseitigsten Musiker verloren, sondern auch einen Menschen, der sich zeit seines Lebens für zahllose sozial- und gesellschaftspolitische Projekte engagiert hat.

Zyklus Comedy & Music

Links http://diestrottern.at
http://www.georgbreinschmid.com
https://www.matthias-schorn.at
http://jarkko.fi

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Artmann und Artverwandtes

2014 hatte Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker und leidenschaftlicher Volks- und Allesmusikant in Personalunion, die Idee, ein paar seiner Lieblingsmusiker – Willi Resetarits, Georg Breinschmid, Jarkko Rihiimäki und Die Strottern – um sich herum auf der Bühne zu versammeln. Die Idee: Jeder bringt ein paar Lieder und Musikstücke mit und diese werden in verschiedensten Besetzungen dargebracht. Wer gerade nichts zu tun hat, setzt sich an einen kleinen Tisch im Bühnenhintergrund, genehmigt sich ein Achterl und feiert beseelt mit.

Willi Resetarits steuerte seine wunderbaren Vertonungen von H. C. Artmann bei und wurde als »Österreichs einziger echter Superstar« (Ernst Molden) schnell zu Herz und Seele des Projekts. Nach seinem Tod stellte sich für die Bande also die gleiche Frage wie für alle Musiker:innen, mit denen er zusammengearbeitet hatte: »Was machen wir denn jetzt?« Die Antwort von Willi Resetarits wäre wohl gewesen: »Macht’s halt was anderes, aber macht’s weiter!«

Also hat die Bande die wunderbare Schauspielerin Katharina Stemberger eingeladen, Texte von H. C. Artmann und Artverwandtes zu lesen. Auch sie war mit Willi Resetarits eng verbunden, nicht zuletzt hat sie von ihm schon vor einigen Jahren den Vorstandsvorsitz des von ihm gegründeten Integrationshauses übernommen und stellt diesem ihr Herz und ihre Seele zur Verfügung. Sonst bleibt alles wie geplant: Ein paar Herzblutmusikanten aus verschiedenen musikalischen Welten feiern das Leben und die Musik – und so auch ein wenig eine Hommage an Willi Resetarits.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern