Montag MO 1 Jänner 0001

Kammerkonzert der Wiener Symphoniker ABGESAGT

»Italienische Reise«

Montag 17 Mai 2021
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Patrick de Ritis, Fagott

Dominika Falger, Violine

Elzbieta Szymanska-Conka, Violine

Mitglieder der Wiener Symphoniker, Ensemble

Programm

Giovanni Battista Sammartini

Concerto grosso c-moll op. 5/5

Antonio Vivaldi

Concerto a-moll RV 522 für zwei Violinen, Streicher und Cembalo (L'estro armonico)

Concerto B-Dur RV 503 für Fagott, Streicher und Cembalo

Concerto Es-Dur RV 483 für Fagott, Streicher und Cembalo

***

Gaetano Donizetti

Amor marinaro (Soirées d'automne à l'infrascata)

Antonio Torriani

Divertimento für Fagott und Klavier (nach Themen aus Gaetano Donizettis Lucia di Lammermoor) (Bearbeitung für Fagott und Streicher)

Giacomo Puccini

Streichquartett »Crisantemi«

Ottorino Respighi

Danze ed Arie antiche: Suite Nr. 3 P 172

Anmerkung

Das Konzert wurde abgesagt. Karteninhaberinnen und -inhaber werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Symphoniker

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern