Montag MO 1 Jänner 0001
Ethel Merhaut / Orsolya Korcsolán

Ethel Merhaut / Orsolya Korcsolán © Mato Johannik / Lazslo Emmer

Eröffnungskonzert Festival der jüdischen Kultur 2021 ABGESAGT

»See you in Hollywood«

Mittwoch 9 Juni 2021
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Anna Rothschild Ensemble, Ensemble

Ethel Merhaut, Sopran

Orsolya Korcsolán, Violine

Gergely Sugár, Dirigent

Veranstalterinformation

Mit hinreißenden Filmmusikklängen von »Ben Hur«, »Vom Winde verweht« oder »Schindlers Liste« begibt sich das Anna Rothschild Ensemble gemeinsam mit Violinistin Orsolya Korcsolán und Sopranistin Ethel Merhaut auf die Spurensuche jüdischer Komponisten und InterpretInnen, die nach ihrer Flucht aus Europa in Hollywood eine neue Heimat fanden. Max Steiner, Greta Keller, Hedy Lamarr, Miklos Rozsa, Ralph Benatzky, Walter Jurmann, Kurt Weill, Erich Wolfgang Korngold – sie alle prägten die goldene Ära Hollywoods und hinterließen in Europa eine unersetzbare Lücke.
Ein abwechslungsreicher Abend mit wunderschönen Melodien und mitreißenden Liedern.

Anmerkung

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung musste diese Veranstaltung ersatzlos abgesagt werden.
Ersatztermin für den 16. Februar 2021

Links http://www.orsolyakorcsolan.com/
https://www.ethelmerhaut.com/
https://www.sugargergely.com/

Veranstalter & Verantwortlicher Israelitische Kultusgemeinde

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern