19
Donnerstag DO 19 März 2020
19
Donnerstag DO 19 März 2020

Matthias Gredler / Gerold Huber VERSCHOBEN

Sonntag 15 März 2020
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen).

Interpreten

Matthias Gredler, Violoncello

Gerold Huber, Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven

Sonate C-Dur op. 102/1 für Violoncello und Klavier (1815)

Sonate g-moll op. 5/2 für Violoncello und Klavier (1796)

***

Sonate A-Dur op. 69 für Violoncello und Klavier (1807–1808)

Sonate D-Dur op. 102/2 für Violoncello und Klavier (1815)

Anmerkung

Die Veranstaltung wurde auf Mittwoch, den 18. November 2020 verschoben. Eintrittskarten für den ursprünglichen Termin sind auch für den neuen Termin gültig und müssen nicht umgetauscht werden.
Aufgrund eines Erlasses der österreichischen Bundesregierung dürfen bis Mitte April keine Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern stattfinden.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft