11
Sonntag SO 11 Oktober 2020
27
Dienstag DI 27 Oktober 2020

Wiener Singakademie © Llukas Beck

Barucco / Wiener Singakademie / Ferlesch

»Haydn: Die Jahreszeiten«

Sonntag 29 November 2020
19:00 Uhr
Großer Saal

Interpreten

Barucco

Wiener Singakademie

Mirella Hagen, Sopran

Daniel Johannsen, Tenor

Günther Groissböck, Bass

Heinz Ferlesch, Dirigent

Programm

Joseph Haydn

Die Jahreszeiten. Oratorium für Soli, Chor und Orchester Hob. XXI/3 (1801)

Anmerkung

Leider musste Le Concert d'Astrée die geplante Mitwirkung an dem Konzert absagen. Wir freuen uns, dass es Heinz Ferlesch möglich war, den Termin gemeinsam mit Barucco, der Wiener Singakademie und einem neuen Solisten-Ensemble mit unverändertem Programm zu übernehmen.

Zyklus VokalKlang
Originalklang

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Werden und Vergehen

Joseph Haydns weltliches Oratorium »Die Jahreszeiten« steht in enger geistiger Verbindung zu seinem Schwesternwerk »Die Schöpfung«. Es befasst sich mit der »Anwendung« der Schöpfung auf das Leben der Menschen im zyklischen Werden und Vergehen der Natur. Überwältigend in seiner formalen Vielfalt und reichhaltig an musikalischen Charakteren zählt es bis heute zum Kernrepertoire der Gattung.