13
Montag MO 13 September 2021
15
Mittwoch MI 15 September 2021
16
Donnerstag DO 16 September 2021
1
Montag MO 1 Februar 2021
2
Dienstag DI 2 Februar 2021
3
Mittwoch MI 3 Februar 2021
5
Freitag FR 5 Februar 2021
6
Samstag SA 6 Februar 2021
7
Sonntag SO 7 Februar 2021
8
Montag MO 8 Februar 2021
9
Dienstag DI 9 Februar 2021
10
Mittwoch MI 10 Februar 2021
12
Freitag FR 12 Februar 2021
14
Sonntag SO 14 Februar 2021
15
Montag MO 15 Februar 2021
17
Mittwoch MI 17 Februar 2021
18
Donnerstag DO 18 Februar 2021
19
Freitag FR 19 Februar 2021
20
Samstag SA 20 Februar 2021
21
Sonntag SO 21 Februar 2021
23
Dienstag DI 23 Februar 2021
24
Mittwoch MI 24 Februar 2021
25
Donnerstag DO 25 Februar 2021
26
Freitag FR 26 Februar 2021
27
Samstag SA 27 Februar 2021
28
Sonntag SO 28 Februar 2021

Wiener Symphoniker auf der Bühne des Großen Saals © Stefan Oláh

Wiener Symphoniker / Wiener Singakademie / Marcon ABGESAGT

»Händel: Messiah«

Sonntag 28 Februar 2021
11:00 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Wiener Symphoniker, Orchester

Wiener Singakademie, Chor

Julia Lezhneva, Sopran

Iestyn Davies, Countertenor

Benjamin Hulett, Tenor

N. N., Bassbariton

Andrea Marcon, Dirigent

Programm

Georg Friedrich Händel

Messiah »Der Messias«

Anmerkung

Das Konzert wurde abgesagt. Karteninhaberinnen und -inhaber werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.
Ersatztermin für den 13. Dezember 2020, 11.00 Uhr
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zyklus Matineen der Wiener Symphoniker

Links http://www.wienersingakademie.at
https://www.wienersymphoniker.at

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Halleluja!

Als »Sternstunde der Menschheit« beschrieb Stefan Zweig einst die Komposition von Georg Friedrich Händels »Messiah«. Charles Jennens’ Bearbeitung der Bibelworte sollen Händel wie ein »Engelsruf aus verhangenen Himmeln« vorgekommen sein, die ihn dazu inspirierten, innerhalb von nur drei Wochen ein derartiges Meisterwerk »geschrieben, geschaffen, gestaltet, in Melodie und Aufschwung entfaltet« zu haben. Bis heute zählt das Oratorium zu einer der bekanntesten Kompositionen der Musikgeschichte. Gerade recht zur Weihnachtszeit dürfen wir uns glücklich schätzen, es im Großen Saal mit den Wiener Symphonikern, der Wiener Singakademie sowie einer illustren Riege an Solistinnen und Solisten zur Aufführung zu bringen – die Leitung übernimmt der italienische Dirigent Andrea Marcon. 
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern