1
Montag MO 1 August 2022
2
Dienstag DI 2 August 2022
3
Mittwoch MI 3 August 2022
4
Donnerstag DO 4 August 2022
5
Freitag FR 5 August 2022
6
Samstag SA 6 August 2022
7
Sonntag SO 7 August 2022
8
Montag MO 8 August 2022
9
Dienstag DI 9 August 2022
10
Mittwoch MI 10 August 2022
11
Donnerstag DO 11 August 2022
12
Freitag FR 12 August 2022
13
Samstag SA 13 August 2022
14
Sonntag SO 14 August 2022
15
Montag MO 15 August 2022
16
Dienstag DI 16 August 2022
17
Mittwoch MI 17 August 2022
18
Donnerstag DO 18 August 2022
19
Freitag FR 19 August 2022
20
Samstag SA 20 August 2022
21
Sonntag SO 21 August 2022
22
Montag MO 22 August 2022
23
Dienstag DI 23 August 2022
25
Donnerstag DO 25 August 2022
26
Freitag FR 26 August 2022
27
Samstag SA 27 August 2022
28
Sonntag SO 28 August 2022
29
Montag MO 29 August 2022
30
Dienstag DI 30 August 2022
31
Mittwoch MI 31 August 2022
1
Sonntag SO 1 April 2018
16
Montag MO 16 April 2018
19
Donnerstag DO 19 April 2018
21
Samstag SA 21 April 2018
22
Sonntag SO 22 April 2018

Wiener MädchenChor / Camerata Con Brio / Wolf

»Adagio molto«

Donnerstag 5 April 2018
19:00 – ca. 20:20 Uhr
Berio-Saal

 

Besetzung

Streichquartett

Wiener MädchenChor, Chor

Alexander Kral, Klavier

Markus Jandrisits, Leitung

Ksenia Reisinger, Leitung

Camerata con brio

Peter Wolf, Dirigent

Programm

Joseph Haydn

Instrumentalmusik über die Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze Hob. XX/1 (Introduzione. Maestoso ed adagio) (1785)

Henry Purcell

Sound the trumpet (Come ye sons of art, away. Birthday Ode for Queen Mary Z 323) (1694)

Felix Mendelssohn Bartholdy

Lied aus »Ruy Blas« op. 77/3 (Drei zweistimmige Lieder) (1839)

Herbstlied op. 63/4 (Sechs zweistimmige Lieder) (1844)

Franz Schubert

Der Tod und das Mädchen D 531 (1817)

Coronach D 836 »Totengesang der Frauen und Mädchen« (1825)

Felix Mendelssohn Bartholdy

Andres Maienlied op. 8/8 (Zwölf Gesänge) »Hexenlied« (1826)

Edward Elgar

Sospiri op. 70 (1914)

Samuel Barber

Adagio for Strings (1938)

Arnold Schönberg

Notturno für Streicher und Harfe (1896)

Gustav Mahler

Adagietto (Symphonie Nr. 5) (1901–1902)

Veranstalterinformation

Camerata Con Brio – Jugendkammerorchester der Musikschule Wien
Wiener MädchenChor
Peter Wolf, Dirigent
Markus Jandrisits und Ksenia Reisinger, Chorleitung

Aufgeführt werden Werke u. a. von Felix Mendelssohn Bartholdy, Arnold Schönberg, Gustav Mahler, Samuel Barber und Edward Elgar.

Gemeinsames Musizieren ist in der Musikschule Wien ein zentrales Thema, gleichsam das Herzstück der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Es gibt zahlreiche Chöre, Orchester, Ensembles und Bands für alle Altersgruppen und Leistungsstufen. Bei diesem Konzert präsentieren der Wiener MädchenChor (Leitung: Markus Jandrisits und Ksenia Reisinger) ) und das Jugendkammerorchester Camerata Con Brio (Dirigent: Peter Wolf) ihr neues Programm.

Anmerkung

Freie Platzwahl

Veranstalter & Verantwortlicher Verein zur Förderung der Musikschule Wien

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern