13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
Vivi Vassileva & Lucas Campara Diniz

Vivi Vassileva & Lucas Campara Diniz © Adriana Yankulova

Vivi Vassileva meets Covent Garden Soloists, Vasko Vassilev & Lucas Campara Diniz

Samstag 15 Juni 2024
19:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Vivi Vassileva, Marimba, Percussion
Great Talent

Lucas Campara Diniz, Gitarre

Covent Garden Soloists

Vasko Vassilev, Violine, Musikalische Leitung

Anna Blackmur, Violine

Soh Yon Kim, Violine

Duncan Commin, Viola

Gundula Leitner, Violoncello

Tony Hougham, Kontrabass

Programm

Antonio Vivaldi

Concerto a-moll RV 522 für zwei Violinen, Streicher und Cembalo (L'estro armonico) (Bearbeitung für Vibraphon und Violine) (1711))

Bushra El-Turk

Ka. Konzert für Schlagwerk und Streichorchester

George Gershwin

Concert Fantasy on themes of »Porgy and Bess« (Bearbeitung: Lucas Campara Diniz)

***

Georg Friedrich Händel

Passacaglia g-moll nach einem Thema von Georg Friedrich Händel (Bearbeitung für Violine und Marimba) (1893)

Astor Piazzolla

La muerte del ángel (1962)

Escualo

Milonga del ángel I. Tango (1965)

Lucas Campara Diniz

Imaginarium

Astor Piazzolla

Otono porteño, Primavera porteño (Cuatro estaciones porteñas) (1967–1970)

-----------------------------------------

Zugabe:

Milcho Leviev

Bulgarian Boogie

Astor Piazzolla

Libertango (1974)

Zyklus Percussive Planet

Links https://vividrums.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Ungewöhnliches Geschwistertreffen

Die Äpfel fallen oft nicht weit vom Stamm: Vivi Vassileva und Vasko Vassilev entstammen einer bulgarischen Musikerfamilie. Während die eine international als Schlagwerkerin Furore macht, spielt ihr 24 Jahre älterer Bruder etwa – er war auch Konzertmeister des Krönungsorchesters von King Charles III. – als Erster Gastkonzertmeister Violine im Orchester des Royal Opera Hause Covent Garden. Er ist zudem Gründer der Covent Garden Soloists, mit denen er nun seine »kleine Schwester« bei einem ihrer Auftritte als »Great Talent« der aktuellen Saison u. a. zu Arrangements barocker Klassiker und eines Gershwin-Medleys begleitet. Für temperamentvolle Zwischentöne anderer Natur und exotische Nuancen sorgt der brasilianische Gitarrenvirtuose Lucas Campara Diniz.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern