Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
5
Montag MO 5 Dezember 2022
7
Mittwoch MI 7 Dezember 2022
8
Donnerstag DO 8 Dezember 2022
10
Samstag SA 10 Dezember 2022
11
Sonntag SO 11 Dezember 2022
19
Montag MO 19 Dezember 2022
20
Dienstag DI 20 Dezember 2022
21
Mittwoch MI 21 Dezember 2022
22
Donnerstag DO 22 Dezember 2022
24
Samstag SA 24 Dezember 2022
25
Sonntag SO 25 Dezember 2022
26
Montag MO 26 Dezember 2022
27
Dienstag DI 27 Dezember 2022
28
Mittwoch MI 28 Dezember 2022
29
Donnerstag DO 29 Dezember 2022
30
Freitag FR 30 Dezember 2022
31
Samstag SA 31 Dezember 2022
Andrea Eckert

Andrea Eckert © Andrea Eckert

1. Frauen-Kammerorchester von Österreich / Hall / Eckert / Holt

Freitag 9 Dezember 2022
19:30 Uhr
Berio-Saal

 

Besetzung

1. Frauen-Kammerorchester von Österreich

Lucia Hall, Violine

Andrea Eckert, Lesung

Mariagrazia Pistan-Zand, Harfe

Olivier Holt, Dirigent

Programm

Tōru Takemitsu

Auszug (Requiem) (1957)

Johann Wolfgang von Goethe

Gesang der Geister über den Wassern

Ludwig van Beethoven

3. Satz: Lento assai, cantante e tranquillo – Più lento – Tempo I (Streichquartett F-Dur op. 135) (1826)

Karl Amadeus Hartmann

Concerto funebre für Violine und Streichorchester (1939)

***

Mascha Kaléko

Memento

Film »Nuit et Brouillard / Nacht und Nebel« (Regie: Alain Resnais, F 1956)

Hanns Eisler

Musik zum Dokumentarfilm »Nuit et Brouillard / Nacht und Nebel« (Regie: Alain Resnais, F 1956) (1955)

Kaddisch auf Aramäisch

Arvo Pärt

Siluan's song (1991)

Gustav Mahler

Adagietto (Symphonie Nr. 5) (1901–1902)

Veranstalterinformation

Vor 40 Jahren wurde das 1.Frauen-Kammerorchester von Österreich gegründet und hat sich Themen der Zeit angenommen, besonders Frieden, Menschenrechte, Exil-Musik, Menschenschicksale aufzuzeigen, die uns bewegen! Am Vorabend des Menschenrechtstages möchten wir als Mahnmal Alain Resnais Film »Nuit et brouillard« zeigen und die Filmmusik des Komponisten Hanns Eisler live dazu spielen! Den Text (eine Nachdichtung von Lyriker Paul Celan) und weitere Poesiestücke spricht Schauspielerin Andrea Eckert.
Österreichpremiere!

Anmerkung

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte möchte das 1. Frauen-Kammerorcheter von Österreich das Unfassbare reflektierend in HERZENSLIEBE verwandeln.
Freie Platzwahl

Veranstalter & Verantwortlicher 1. Frauen-Kammerorchester von Österreich

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern