Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
29
Montag MO 29 Mai 2023
30
Dienstag DI 30 Mai 2023
Diana Krall

Diana Krall © Mary McCartney

Diana Krall

Mittwoch 17 Mai 2023
19:30 – ca. 21:00 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Diana Krall, Gesang, Klavier

Anthony Wilson, Gitarre

Robert Hurst, Kontrabass

Karriem Riggins, Schlagzeug

Clive Alcock, Tontechnik

Programm

Richard Rodgers

Where or when (Babes in arms) (1937)

William Schluger, Peggy Lee

Love being here with you (1961)

Arthur Altman

All or nothing at all (1939)

Antônio Carlos Jobim

Corcovado »Quiet nights of quiet stars« (1960)

Harry Warren

Devil may care

Cole Porter

I've got you under my skin (Aus dem Film »Born to dance«) (1936)

Brooks Bowman

East of the sun (and west of the moon) (1934)

Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt, Tré Cool

Boulevard of broken dreams (2004)

George Gershwin

I was doing alright

Leonard Cohen

Famous blue raincoat (1971)

Irving Berlin

Isn't it a lovely day? (1935)

Cheek to cheek

-----------------------------------------

Zugabe:

Richard Rodgers

My funny Valentine (Babes in arms) (1937)

Elvis Costello

Almost Blue

Anmerkung

Unterstützt von Erste Bank
Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Schenken Sie Musik. Das Package Ihrer Wahl
Schenken Sie Musik. Das Package Ihrer Wahl (Jugendpackage)

Links http://www.dianakrall.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Smoother Jazz

Eine Gipfelstürmerin des Jazz gastiert im Wiener Konzerthaus: Als einzige Jazz-Musikerin schaffte es Diana Krall mit acht Alben an die Chart-Spitze der Billboard Jazz Albums. Zwei Grammy Awards, zehn Juno Awards sowie mehrere mit Gold, Platin und Multi-Platin ausgezeichneten Alben kann Diana Krall vorweisen. Dass Jazz ihr Metier ist, wusste Krall bereits als Fünfzehnjährige. Ein Studium am Berklee College of Music, die ersten Alben und der Rest ist Geschichte: 1999 startete sie mit »When I look in your eyes« so richtig durch,  und ihr darauffolgendes Album »The Look of Love« sicherte ihr den internationalen Erfolg. Seither begeistert die Sängerin und Pianistin, die u. a. mit ihrem langjährigen Weggefährten Tony Bennett und Barbara Streisand zusammenarbeitet, eine weltweite Fangemeinde.

Unterstützt von

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern