13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
29
Montag MO 29 Mai 2023
30
Dienstag DI 30 Mai 2023
Galakonzert »Das Land des Feuers«

Galakonzert »Das Land des Feuers« © Aserbaidschanisches Kuturzentrum

Vienna Ensemble / Eyvasov / Ibraimov u. a.

»The land of fire. Anniversary concert. The 100th anniversary of the national leader of Azerbaijan«

Samstag 13 Mai 2023
18:00 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Vienna Ensemble, Orchester

Afag Abbasova, Sopran

Daria Rybak, Sopran

Yusif Eyvazov, Tenor

Ateş Qarayev, Tenor

Étienne Dupuis, Bariton

Farhad Badalbayli, Klavier

Sahib Pashazada, Tar

Fuad Ibrahimov, Dirigent

Programm

Uzeir Gadjibeyli

Ouverture zu »Koroğlu«

Fikrat Amirov

Gör na günlara qaldın (Arie des Balash aus »Sevil«) (1953)

Giacomo Puccini

Tanto amore segreto e inconfessato ... Tu, che di gel sei cinta (Turandot) (Libretto: Giuseppe Adami, Renato Simoni, nach Carlo Gozzi) (1926)

Che gelida manina »Wie eiskalt ist dies Händchen« (Arie des Rodolfo aus »La Bohème«)

Vogliatemi bene (Duett aus »Madame Butterfly«)

Qara Qarayev

Dance of the most beautiful (Yeddi gözel)

Asəf Zeynallı

Ölkəm. Romanze

Vasif Adıgözalov

Qərənfil für Tar und Orchester

Farhad Badalbayli

Daniz »Das Meer« für Klavier und Orchester

Giuseppe Verdi

Vanne ... Tacea la notte placida »Fort jetzt, lasse mich ... Es glänzte schon der Sterne Heer« (Arie der Leonore aus »Il trovatore«) (1853)

Invano, Alvaro (Duett Alvaro / Don Carlo aus »La forza del destino«) (1862)

***

Oqtay Zülfüqarov

Şanlan, manim xalqım!. Festliche Ouverture

Niyazi

Arzu. Romanze für Sopran und Orchester

Giuseppe Verdi

Di Provenza il mar, il sol »Hat dein heimatliches Land« (Arie des Germont aus »La traviata«) (1853)

Pietro Mascagni

Mamma! Mamma, quel vino è generoso (Arie für Tenor aus »Cavalleria rusticana«) (1890)

Ruggero Leoncavallo

Silvio! A questora (Duett Nedda / Silvio aus »Pagliacci«) (1892)

Qara Qarayev

Walzer (Yeddi gözel)

Hasan Rzayev

Chahargah. Rhapsodie für Tar und Orchester

Farhad Badalbayli

Ave Maria. Duett

Giuseppe Verdi

Tace la notte (Terzett aus »Il trovatore«)

Fikrat Amirov

Azərbaycan ellari. Romanze

Giacomo Puccini

Nessun dorma! »Niemand schlafe!« (Arie des Kalaf aus »Turandot«) (1926)

Fikrat Amirov

Azərbaycan kapriççiosu

Veranstalterinformation

Der Startenor Yusif Eyvazov bringt gemeinsam mit seinen Freunden klassische Musik aus seiner Heimat Aserbaidschan nach Wien. Am Galakonzert werden unter der Leitung von Fuad Ibrahimov, der bereits mehrmals im Wiener Konzerthaus Konzerte geleitet hat, die schönsten Arien aus aserbaidschanischen und europäischen Opern dargeboten. Zudem stehen Instrumentalwerke von Guiseppe Verdi, Üzeyir Hajibayli und Fikrat Amirov auf dem Programm. Sondergäste aus Baku sind der weltberühmte Pianist und Rektor der Musikakademie Baku, Prof. Farhad Badalbayli sowie der »Paganini des Tar« genannte Sahib Pashazada, der mit seiner Tar-Laute dem klassischen Konzert eine besondere traditionelle Note verleihen wird.
Neben Afag Abbasova (Sopran), der Gast-Solistin des Teatro Lirico Giuseppe Verdi in Triest, die 2022 an der Weltpremiere der Oper »Al Mulino« als Aniushka in Italien mitgewirkt hat, wird auch das Nachwuchstalent Daria Rybak (Sopran) im Konzert auftreten. Ein weiterer Stargast des Konzerts ist Etienne Dupuis, der für seinen »sanften, einfühlsamen Bariton« und seine »raffinierte, charismatische« Bühnenpräsenz (The New York Times) gelobt wird. Der Reigen wird durch Atesh Garayev (Tenor) vollendet. Atesh Garayev ist Solist am Staatlichen Akademischen Opern- und Balletttheater von Aserbaidschan auf und zeigt sein Talent in einer Reihe von aserbaidschanischen und weltlichen klassischen Werken.

Veranstalter & Verantwortlicher Aserbaidschanisches Kulturzentrum

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern