12
Montag MO 12 September 2022
14
Mittwoch MI 14 September 2022
27
Dienstag DI 27 September 2022

Martin Vischer / Philipp Scheucher

E.T.A. Hoffmann: Ritter Gluck

Mittwoch 9 November 2022
12:30 Uhr
Schubert-Saal

Vorverkauf für Mitglieder ab 3. Oktober, allgemein ab 10. Oktober 2022

Verkaufsbeginn vormerken

Die Termin-Erinnerung sowie der Online-Einkauf auf unserer Website sind einfach und sicher. Wir bitten Sie, sich hierfür anzumelden bzw. als neuer Kunde zu registrieren.

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Besetzung

Martin Vischer, Lesung

Philipp Scheucher, Klavier

Programm

E.T.A. Hoffmann

Ritter Gluck

Ludwig van Beethoven

Fantasie H-Dur op. 77 (1809)

Wolfgang Amadeus Mozart

Zehn Variationen G-Dur über »Unser dummer Pöbel meint« aus dem Singspiel »Die Pilger von Mekka« (»La rencontre imprévue«) von Christoph Willibald Gluck K 455 (1784)

Christoph Willibald Gluck

Ballet des ombres heureuses »Reigen seliger Geister« (Orfeo ed Euridice) (Bearbeitung für Klavier: Giovanni Sgambati) (1762)

Ludwig van Beethoven

1. Satz: Allegro con brio (Symphonie Nr. 5 c-moll op. 67) (Bearbeitung für Klavier: Franz Liszt) (1804–1808)

Anmerkung

Mittagsmenü im Konzerthaus-Restaurant EssDur vor und nach dem Konzert. Reservierung: +43 1 5125550 · restaurant@essdur.wien

Zyklus Musik und Dichtung

Links https://philippscheucher.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern