6
Montag MO 6 Jänner 2020
6
Montag MO 6 Jänner 2020

Resonanzen-Vorspiel: Miriam Kutrowatz, Sopran

Donnerstag 23 Jänner 2020
18:00 – ca. 19:00 Uhr
Berio-Saal

Eintritt frei

Interpreten

Miriam Kutrowatz, Sopran
Gewinnerin des Resonanzen-Preises des 10. Internationalen Cesti-Gesangswettbewerbs für Barockoper der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik 2019

Laura Hoeven, Barockoboe

Nina Marie-Anne Pohn, Barockvioline

Magdalena Kelz, Barockvioloncello, Viola da Gamba

Alexander Gergelyfi, Cembalo

Programm

François Couperin

Concert royal Nr. 3 A-Dur (Prélude, Allemande) (1714–1715/1722))

Georg Friedrich Händel

O s'apre al riso (Rezitativ und Arie der Morgana aus »Alcina« HWV 34)

Jean-Philippe Rameau

Amour, lance tes traits (Arie aus »Platée«) (1745)

Johann David Heinichen

Triosonata B-Dur für Violine, Oboe und Fagott (Andante)

Georg Friedrich Händel

Tornami a vagheggiar (Arie der Morgana aus »Alcina« HWV 34) (1735)

Jean-Philippe Rameau

Aimables jeux (Recitatif und Ariette Lent et gracieux, aus dem Comédie-Ballet »Platée«)

Georg Friedrich Händel

Credete al mio dolore (Arie der Morgana aus »Alcina« HWV 34) (1735)

Georg Philipp Telemann

Triosonate g-moll TWV 42/g8 für Oboe, Violine, Basso continuo (Allegro, Adagio, Presto)

Jean-Philippe Rameau

Aux langueurs d'Apollon (Arie aus »Platée«)

Festival Resonanzen »Die Zehn Gebote«

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft