Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
15
Samstag SA 15 Februar 2020
20
Donnerstag DO 20 Februar 2020
22
Samstag SA 22 Februar 2020
15
Samstag SA 15 Februar 2020
20
Donnerstag DO 20 Februar 2020
22
Samstag SA 22 Februar 2020

Kammerkonzert der Wiener Symphoniker

Montag 17 Februar 2020
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Stefan Pöchhacker, Violine

Nikolay Orininskiy, Violine

Roman Bernhart, Viola

Stephanie Bernhart, Viola

Michael Günther, Violoncello

Zsófia Günther-Mészáros, Violoncello

Programm

Johannes Brahms

Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18 (1859–1860)

***

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Streichsextett d-moll op. 70 »Souvenir de Florence« (1890–1892)

-----------------------------------------

Zugabe:

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Trepak »Danse Russe« (Der Nussknacker op. 71) (Bearbeitung für Streichsextett von Orfeo Mandozzi) (1891–1892)

Anmerkung

Freie Platzwahl
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen den Wiener Symphonikern und der Wiener Konzerthausgesellschaft veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Symphoniker