Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001

Gunar Letzbor © Rabovsky Daniil

Ars Antiqua Austria / Letzbor

Freitag 2 Juli 2021
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Ars Antiqua Austria

Gunar Letzbor, Barockvioline, Leitung

Programm

»Musica Austriaca«

Drei Musketiere aus Österreich: Georg Muffat - Benedigt Anton Aufschnaiter - Rupert Ignaz Mayr

Benedikt Anton Aufschnaiter

Serenade C-Dur (1695))

Georg Muffat

Passacaglia g-moll (Apparatus musico-organisticus) (1690))

Rupert Ignaz Mayr

Suite D-Dur (1692))

Georg Muffat

Sonata D-Dur (1677))

***

Rupert Ignaz Mayr

Suite d-moll (1692))

Georg Muffat

Blanditiae

-----------------------------------------

Zugabe:

Jean-Baptiste Lully

Air de nuit

Anmerkung

Ersatztermin für den 14. März 2021

Zyklus Ars Antiqua Austria

Links http://www.ars-antiqua-austria.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Drei österreichische Musketiere

Unter dem Titel »Musica Austriaca« präsentiert das Ensemble Ars Antiqua Austria französisch inspirierte Werke dreier aus ganz unterschiedlichen Gegenden des Habsburgerreiches stammender Komponisten. Diese »drei Musketiere aus Österreich« hießen Georg Muffat, Benedigt Anton Aufschnaiter und Rupert Ignaz Mayr – ihre Musik war damals von außerordentlich politischer Brisanz.

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertage
9. September 2021
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern