25
Donnerstag DO 25 Februar 2021

Wiener Symphoniker / Hahn / Orozco-Estrada

Dienstag 16 Februar 2021
19:30 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen).

Interpreten

Wiener Symphoniker

Hilary Hahn, Violine

Andrés Orozco-Estrada, Dirigent

Programm

Johannes Brahms

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77 (1877–1878)

***

Richard Strauss

Don Juan. Tondichtung nach Nikolaus Lenau op. 20 (1887–1888)

Suite (Der Rosenkavalier AV 145) (Bearbeitung: Arthur Rodzinsky) (1909–1910/1945)

Anmerkung

Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung dürfen vorerst keine Veranstaltungen stattfinden. Das Team des Wiener Konzerthauses ist bemüht, mit den Mitwirkenden aller betroffenen Konzerte die Möglichkeit von Ersatzterminen zu prüfen. Karteninhaber und -inhaberinnen werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zyklus Wiener Symphoniker

Links http://www.wienersymphoniker.at
http://www.hilaryhahn.com
http://www.orozco-estrada.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft