11
Sonntag SO 11 Oktober 2020
27
Dienstag DI 27 Oktober 2020
1
Sonntag SO 1 September 2019
2
Montag MO 2 September 2019
3
Dienstag DI 3 September 2019
4
Mittwoch MI 4 September 2019
5
Donnerstag DO 5 September 2019
6
Freitag FR 6 September 2019
7
Samstag SA 7 September 2019
8
Sonntag SO 8 September 2019
9
Montag MO 9 September 2019
11
Mittwoch MI 11 September 2019
12
Donnerstag DO 12 September 2019
13
Freitag FR 13 September 2019
15
Sonntag SO 15 September 2019
16
Montag MO 16 September 2019
17
Dienstag DI 17 September 2019
18
Mittwoch MI 18 September 2019
19
Donnerstag DO 19 September 2019
21
Samstag SA 21 September 2019
23
Montag MO 23 September 2019
24
Dienstag DI 24 September 2019
26
Donnerstag DO 26 September 2019
29
Sonntag SO 29 September 2019
30
Montag MO 30 September 2019

© Brandon Turley, Mental Eclipse Theater House

Jason Cloud / Victoria Choi

»Winterreise«

Samstag 28 September 2019
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Jason Cloud, Bariton

Victoria Choi, Klavier

Programm

Franz Schubert

Winterreise. Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller D 911 (1827)

Veranstalterinformation

Die Winterreise von Franz Schubert wird von zwei jungen Amerikanern, Jason Cloud (Bassbariton) und Victoria Choi (Klavier) interpretiert.
Nach seiner Bühnenfassung für Gesang und Ballett in der Yamaha Concert Hall im Dezember 2018 bringt das Mental Eclipse Theater House zwei seiner Künstler mit einer traditionelleren, intimen Fassung von Schuberts »Winterreise« am 28. September 2019 in das Wiener Konzerthaus.
Der aus zwei »Abteilungen« bestehende Liederzyklus (nach Gedichten von Wilhelm Müller) folgt einem jungen Mann auf seiner Wanderung durch eine kahle Winterlandschaft. Victoria Choi, eine der führenden Pianistinnen bei »Oper in der Krypta«, begleitet Bassbariton Jason Cloud auf dieser Reise durch Eis und Schnee.
»Diese Lieder kamen mir auf unheimliche Weise vertraut vor. Die intensive Beschäftigung mit ihnen hat mein Weltbild stark beeinflusst. Die Melodien fesseln und bewegen mich; In Zeiten der Einsamkeit haben sie mich begleitet wie »Die Krähe« selbst. Dies führte zu meinem Entschluss, sie zu interpretieren. Ich wollte den Zyklus nicht nur erlernen, ich wollte ihn leben, atmen«, sagt Cloud.

Die Winterreise wird ohne Pause durchgeführt. Das Publikum wird gebeten, zwischen den Liedern nicht zu applaudieren.

Jason Cloud
Schauspieler und Bass-Bariton Jason Cloud stammt aus Minnesota, USA. 2010 zog er nach Wien, wo er die Universität besuchte, und bei Lehrern wie Harumichi Fujiwara und Katharina Leitgeb studiert. Sein Repertoire beinhaltet verschiedene Arie Antiche von Giordanni, Caccini u.a., sowie Rollen wie Papageno (»Zauberflöte«) und Don Carlos (»Don Giovanni«).
»Winterreise« in der Saison 2019/20 ist sein Debüt im Wiener Konzerthaus. Weiters wird er u. a. als Schauspieler in Sarah Kanes »Blasted« zu sehen sein. Er ist Gründungsmitglied des Mental Eclipse Theater House, einem Verein, dessen Produktionen das Publikum zugleich zu fesseln, betören und verstören vermögen.

Victoria Choi
Victoria Chois musikalischer Schwerpunkt liegt auf klassischer Klavierbegleitung und Kammermusik. Nach dem Abschluss ihres Studiums an der Jacobs School of Music in Bloomington, Indiana (USA), zog sie 2016 nach Wien, wo sie bei Dr. Hague an der Musik und Kunst Privatuniversität (MUK) ihren Abschluss in Klavierbegleitung macht. Choi spielte bei diversen Opernproduktionen und Sommerfestivals in Deutschland, Italien und Österreich. Derzeit ist sie eine der führenden Pianistinnen von Wiens »Oper in der Krypta«, wobei sie hier die Sänger meist ganz alleine am Klavier begleitet.

Links https://www.mentaleclipsetheater.com/
http://www.jasonsinclaircloud.com/

Veranstalter & Verantwortlicher Mental Eclipse Theater House Verein zur Pflege und Förderung der darstellenden Kunst