Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001

Klaus Eckel

»Very best of greatest hits«

Sonntag 31 Dezember 2017
16:00 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Klaus Eckel, Kabarett

Programm

»Very best of greatest hits«

Veranstalterinformation

Klaus Eckel ist seit über 17 Jahren ein österreichischer Humornahversorger. Sein Werk besteht mittlerweile aus fast zehn Programmen und in seinem Best-of-Programm möchte er beweisen: »Es war nicht alles schlecht«
Nebenbei werden die wichtigen Fragen des Lebens beantwortet. Nämlich:
Was wäre wenn,
negative Gedanken dick machen würden?
der Neandertaler vor der Keule das iPad erfunden hätte?
man sich im Internet ein neues Gewissen kaufen könnte?
die Idioten aller Länder ein eigenes Land gründen müssten?
beim Pyramidenbau eine Gewerkschaft mitgesprochen hätte?
Und auch diesmal wird der Abend ganz unter dem Motto stehen: »Man muss nicht alles denken, was man sagt«

Veranstalter & Verantwortlicher Hoanzl Agentur GmbH.

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertage
9. September 2021
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern