Podium am Puls. KulturTalk im Wiener Konzerthaus

Montag 27 März 2017
18:30 – ca. 20:00 Uhr
Berio-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Kurt Koleznik
Generalsekretär der Österreichischen Fachhochschul-Konferenz

Konrad Paul Liessmann
Philosoph

Gheri Sackler
Kunstmäzenin, Vizepräsidentin Wiener Lerntafel

Rudolf Scholten
Bundesminister i. R. und prägender Kulturpolitiker

Gerald Wirth
Musikpädagoge, Chorleiter, Komponist, Künstlerischer Leiter Wiener Sängerknaben

Rainer Nowak
Chefredakteur und Herausgeber «Die Presse»

Programm

Vom Bildungsbürger zur Human Ressource: keine Zeit mehr für das Schöne?

Anmerkung

In Kooperation mit «Die Presse»
In Kooperation mit mica – music information center austria
Eintritt frei – Zählkarten können Sie sich auch online sichern. Nutzen Sie hierfür den Kaufvorgang.
Freie Platzwahl

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Vom Bildungsbürger zur Human Ressource: keine Zeit mehr für das Schöne?

In der digitalen Welt der Apps und Algorithmen bestimmen Ökonomie und Effizienz immer stärker nicht nur unseren Alltag, sondern zunehmend auch die Ausbildung unserer Kinder. Verliert der Mensch – reduziert auf Funktion und Leistung – seine Beziehung zur Kunst? Vermitteln unsere Bildungseinrichtungen noch den Anspruch allgemeiner humanistischer Bildung oder verdrängen Nutzenorientierung und Verwertbarkeit die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur?

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Schließtage: Von Sonntag, dem 24. Dezember, bis inklusive Dienstag, dem 26. Dezember 2017, sowie am Mittwoch, dem 3. Jänner 2018, ist das Ticket- & Service-Center des Wiener Konzerthauses geschlossen.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern