9
SonntagSO 9 April 2017
17
MontagMO 17 April 2017

Yuja Wang © Norbert Kniat

Klavierabend Yuja Wang

Donnerstag 6 April 2017
19:30 – ca. 21:15 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Yuja Wang, Klavier

Programm

Frédéric Chopin

24 Préludes op. 28 (1836-1839)

***

Johannes Brahms

Variationen und Fuge B-Dur über ein Thema von Georg Friedrich Händel op. 24 (1861)

-----------------------------------------

Zugabe:

Alexander Skrjabin

Sonate Nr. 4 Fis-Dur op. 30 (1903)

Franz Liszt

Gretchen am Spinnrade S 558/8 (Bearbeitung für Klavier nach Franz Schubert D 118) (1814/1837-1838)

Sergej Prokofjew

Toccata d-moll op. 11 (1912)

Robert Schumann

Der Kontrabandiste op. 74/10 (Spanisches Liederspiel) (Bearbeitung für Klavier von Carl Tausig) (1849)

Frédéric Chopin

Ballade Nr. 1 g-moll op. 23 (1831-1835)

Yuja Wang

Variationen über ein Thema aus Bizets «Carmen»

Zyklus Klavier im Großen Saal
Package: Schenken Sie Musik
Package: Schenken Sie Musik (Jugendpackage)

Links http://www.yujawang.com

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Prägnanz, Phantasie und Emotion

Zum dritten Mal gibt die junge Ausnahmepianistin Yuja Wang, die mit ihrer Virtuosität regelmäßig für großes Aufsehen sorgt, ein Rezital im Großen Saal des Wiener Konzerthauses. Wie ein Taifun eroberte sie die Klassikwelt mit ihrer atemberaubenden Technik, die keineswegs effekthascherisch ist, sondern sich mit höchster Musikalität paart. Auf die Frage, welcher Komponist ihr besonders am Herzen liegt, antwortet sie oft wie aus der Pistole geschossen: Chopin. Dessen 24 Préludes op. 28 stehen auch auf dem Programm ihres Klavierabends im Wiener Konzerthaus.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern