Belem

Belem © Lieve Boussaw

Ramsch & Rosen

Ramsch & Rosen © Philipp Kerber (Ausschnitt)

Ramsch & Rosen / Belem

«Kammermusikalische Fundstücke»

Samstag 11 März 2017
19:30 – ca. 21:45 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Ramsch & Rosen

Julia Lacherstorfer, Violine, Viola, Gesang, Schellen

Simon Zöchbauer, Zither, Trompete, Gesang, Shruti Box

Belem

Didier Laloy, Akkordeon

Kathy Adam, Violoncello

Programm

«Kammermusikalische Fundstücke»

Ramsch & Rosen / Oberösterreich, Niederösterreich

Anonymus

Die lustige Bäurin. Jodler (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Schleunige vom Wiener Luki (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Sei ma guat ((Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Julia Lacherstorfer

Fog

Anonymus

Untern Birnbam (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Grinzinger Schleunige (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Julia Lacherstorfer

Memento mori

Anonymus

Viechtwangerische Tänze (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Auf Eggndorf

Julia Lacherstorfer

Idea pa Svenska

Béla Bartók

Dudelsack

Gyermekrengetéskor «Wiegenlied» Sz 98/11 (Vierundvierzig Duos für zwei Violinen) (1931)

Anonymus

Jo, schlof nur mei Biabal (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Die Alm is kloa vadraht

Innviertler Landler

Übern See

Steirer (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

Ischler Schleunige (Bearbeitung / Arrangement: Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer)

-----------------------------------------

Zugabe:

Anonymus

Schützentänze

Lära Brett

Draeho

***

Belem / Belgien

Didier Laloy

Marche de Lou

Didier Laloy, Pascal Chardome

Le puits/Romaniste (Bearbeitung / Arrangement: Didier Laloy)

Didier Laloy, Kathy Adam

Valse Noire

Didier Laloy

Youplaboum

Didier Laloy, Kathy Adam

Belem

Didier Laloy, Tanguy Thoveron

Lisbonne

Antonio Vivaldi

Scampavita (Bearbeitung / Arrangement: Kathy Adam)

Didier Laloy, Kathy Adam, Line Adam, Renaud Lhoest, Jaques Pirard

Mille Plumes

Didier Laloy, Kathy Adam

Mercredi froid

Didier Laloy

Firlefanz

Senn

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Spielarten

Links http://www.ramschundrosen.at
http://didierlaloy.be

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Ramsch & Rosen / Belem

Kammermusikalische Leidenschaften teilen sich die beiden Duos aus Österreich und Belgien. Nach alten Melodien stöbern Ramsch & Rosen und bringen musikalische Kostbarkeiten zum Vorschein. Eine Entdeckung sind auch Didier Laloy und Kathy Adam, besser bekannt als Belem, die Tänzerisches und Weltmusikalisches voller Eleganz mit den verrücktesten Rhythmen kombinieren.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten und telefonischer Kartenverkauf von 26. Juni bis inklusive 27. August 2017:
Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern