Über uns – Institution – Jahresbericht 2017/18
Wiener Konzerthaus

Wiener Konzerthaus © Rupert Steiner

Jahresbericht 2017/18

In der Saison 2017/18 konnte das Wiener Konzerthaus erneut ein Besucherrekord verzeichnen. 595.400 Menschen besuchten 934 Veranstaltungen; davon waren 611 Eigenveranstaltungen der Wiener Konzerthausgesellschaft. Die Kartenerlöse der Saison 2017/18 lagen bei 11,7 Millionen Euro und machten somit 57 Prozent der Gesamterlöse aus. Der Eigendeckungsgrad der Wiener Konzerthausgesellschaft liegt inzwischen bei 90 Prozent. Weiteres zur Saison 2017/18 ist in unserem Jahresbericht nachzulesen:

Institution