Montag MO 1 Jänner 0001
10
Donnerstag DO 10 Mai 2018
20
Sonntag SO 20 Mai 2018
21
Montag MO 21 Mai 2018
31
Donnerstag DO 31 Mai 2018
Service – Impressum – Datenschutzerklärung

© Lukas Beck

Datenschutzerklärung

Ihre Daten sind sicher auf konzerthaus.at. Die Wiener Konzerthausgesellschaft verwendet auf der gesamten Website das SSL (Secure Socket Layer)-Protokoll. Dieses verschlüsselt die Daten während der Übertragung zwischen dem Benutzer und dem Konzerthaus-Server, so dass diese von Dritten nicht gelesen werden können.

• Die Datenübertragung erfolgt mit einer 128 Bit verschlüsselter SSL-Verbindung (Secure Socket Layer)

• Durch die verschlüsselte Übertragung wird größtmögliche Sicherheit Ihrer Daten vor Einsicht und/oder Manipulation durch Unbefugte gewährleistet. Weiters garantiert Ihnen die SSL-Verbindung, dass Sie ausschließlich mit dem Konzerthaus-Server eine Verbindung aufbauen und unterhalten.

• Der Konzerthaus-Server wurde durch Thawte Server CA, USA zertifiziert

• Wie erkennen Sie, dass die Website gesichert ist? Die Adresse (URL) beginnt mit https:// und in der Statusleiste ist ein Schloss oder ein Schlüssel zu sehen.

Das Sicherheitszertifikat gehört der Wiener Konzerthausgesellschaft, wurde von Thawte Server CA ausgestellt sein und ist gültig. Durch Klicken auf das Symbol der Thawte Server CA in Ihrem Browser (Schloss oder Schlüssel in der Statuszeile) können Sie Detailinformationen zum Sicherheitszertifikat anzeigen.

Kreditkartenclearing

Das Kreditkartenclearing wird von der Firma Wirecard CEE durchgeführt.

Die Wiener Konzerthausgesellschaft speichert keine elektronischen Kreditkartendaten.

Die für Kauf, Bestellung oder Anfragen benötigten persönlichen Daten, wie z. B. Name, Telefon oder E-Mail, werden nicht an Dritte weitergegeben.  Ausgenommen ist eine beschränkte Weitergabe Ihrer Personendaten bei den Zyklen WS, WSM, FR@7 und KFW, die die Wiener Konzerthausgesellschaft im Rahmen von Kooperationen mit den Ensembles durchführt (vgl. Allgemeine Verkaufsbedingungen).

Cookies, Google Analytics und Plugins

Um die Vormerkungen im Warenkorb seitenübergreifend zu registrieren, werden Cookies eingesetzt. Dadurch kann man sich mit dem Browser auf der Website weiter frei bewegen, ohne dass die Daten verlorengehen. Die gesetzten Cookies werden nicht dauerhaft auf Ihrem Rechner gespeichert, sondern mit Beenden Ihres Browsers gelöscht.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sogenannte «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung «_anonymizeIp()» verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Diese Website verwendet Social Plugins (Plugins) verschiedener sozialer Netzwerke wie etwa Facebook oder Twitter. Diese Plugins sind an den jeweiligen Logos erkennbar. Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts mit entsprechenden Social Plugins aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Betreibers des Logos auf (z. B. facebook.com oder twitter.com). Der Inhalt des Plugins wird von dem Dienstanbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und vom Anbieter in die Website eingebunden. Bitte beachten Sie, dass Datenverarbeitungen durch Facebook, Twitter und Yahoo außerhalb der Europäischen Union stattfinden. Wir haben zudem keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die durch den Einsatz von Social Plugins erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung von Social Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei einem Dienst wie Facebook oder Twitter eingeloggt, kann dieser Anbieter den Besuch Ihrem Account zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren, z. B. den Facebook «Like-Button» betätigen oder einen Kommentar hinterlassen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Dienstanbieter übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerkes sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Dienstanbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte können Sie bitte der jeweiligen Datenschutzerklärung entnehmen:
http://www.facebook.com/policy.php
http://twitter.com/privacy

Wir setzen außerdem die Facebook «Custom Audience»-Technologie ein, einen Dienst der Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland. Die durch die Integration von Cookies, Web Beacons oder ähnlichen Technologien Dritter gesammelten Daten erlauben es uns, unsere Werbeaktivitäten auf Facebook effektiver zu messen und zu gestalten und z. B. Beiträge oder Werbeanzeigen nur für Besucher unseres Internetauftritts anzeigen zu lassen. Zur Sammlung dieser Daten setzen wir ausschließlich Cookies, Web Beacons und ähnliche, erprobte und weit verbreitete Technologien Dritter ein. Die dabei erfassten Daten werden nur verschlüsselt an Facebook übermittelt. Eventuell personenbezogene Daten einzelner Nutzer werden anonymisiert und sind für uns nicht einsehbar. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via «Custom Audience» wünschen, können Sie «Custom Audience» hier deaktivieren: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/.

Das Wiener Konzerthaus setzt die Google Remarketing Technologie ein, ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, Vereinigte Staaten. Mithilfe dieser Funktion können wir Sie als Website-Besucher zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden, wenn Sie andere Websites im Google- bzw. DoubleClick-Display-Netzwerk besuchen. Zur Auswertung Ihrer Website-Nutzung, Ihrer demografischen Merkmale und Interessen setzt Google Cookies ein, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Zur Durchführung der Analyse Ihrer Website-Nutzung, die die Voraussetzung für den Einsatz von interessenbezogenen Werbeanzeigen ist, setzt Google Cookies ein, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden an einen Server von Google übertragen, dort gespeichert und können durch das Wiener Konzerthaus im Rahmen von Statistiken ausgewertet werden und zur Erstellung von interessenbezogenen Werbeanzeigen verwendet werden. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite http://www.google.com/policies/technologies/ads/ zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen (http://www.google.com/ads/preferences/?hl=de). Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/privacy.
Der Einsatz dieser Webanalysedienste dient dazu, Funktionen und Dienste des Wiener Konzerthauses stetig zu verbessern. Es werden hierfür nur nicht-personenbezogene Daten zu Analyse- und Reportingzwecken verwendet. Diese Daten werden vom Wiener Konzerthaus nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Die Weiterentwicklung des Internets, unseres Internetangebots sowie unseres Leistungsportfolios kann sich auch auf den Umgang mit personenbezogenen Daten auswirken. Wir behalten uns deshalb vor, diese Datenschutzerklärung künftig im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, unsere Website konzerthaus.at von Zeit zu Zeit zu besuchen, um etwaige Aktualisierungen unserer Angaben zur Datensicherheit zur Kenntnis zu nehmen.

Impressum

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern